Frage zum Unterarmstütz

Hallo zusammen,

unser Kleiner ist jetzt am Freitag 11,5 Wochen alt.
Und ich muss zugeben, dass er es hasst, auf dem Bauch zu liegen.
Er liegt gerne Bauch auf Bauch auf meinem Bauch :-) und hebt auch wunderbar den Kopf, schaut mich an, lacht etc. Da drückt er sich auch hoch.
Wenn ich ihn aber auf eine ganz flache Ebene lege, dann meckert er nur.
Lege ich ihm eine Handtuchrolle unter, dann hält er gut so 5 Minuten durch und schaut rum.
Beim aufrechten Tragen hält er seinen Kopf super.

Warum macht der den Unterarmstütz nicht ohne Unterstützung?
Wir haben in drei Wochen die U4 und ich hab echt Sorge, dass er zur KG muss, wenn man das hier so ab und an liest.

Unser erster Sohn konnte sich aufgrund einer Fußschiene gar nicht groß auf den Bauch legen am Anfang, er war motorisch aber immer sehr weit und hatte nie Probleme.

Üben will ich eigentlich nicht extra, er soll sich ja entwickeln, wie er ist.

Muss ich mir Sorgen machen?

Danke und LG

1

Hallo!

Das kenne ich nur zu gut. Unser Sohn wollte zu dieser Zeit auch nie auf dem Bauch liegen. Nur bei Papa oder bei mir auf dem Bauch... Da hat er sich dann auch immer schön abgestützt. Haben wir ihn auf seiner Spieldecke auf den Bauch gelegt, gab es nur gemecker...

Ich hatte auch meine Bedenken vor der U4, aber was soll ich sagen, da hat der kleine mann es ganz vorbildlich und ohne meckern gemacht! :-p Noch dazu werden die Kleinen bei der U4 ja wirklich nur recht kurz auf den Bauch gelegt... (So war es jedenfalls bei uns) - Also mach Dich jetzt nicht verrückt!

Und was soll ich sagen, mittlerweile liebt unser Sohn es auf dem Bauch zu liegen...

Lg mimima1980 mit Elias (6,5 Monate)

2

Unser Sohn hat zur U4 kein Interesse am Köpfchenheben in Bauchlage gehabt ;-) wir haben keine KG verschrieben bekommen, sondern sind in 4-Wochen-Abständen dort erschienen und es wurde die Entwicklung kontrolliert.

Zur U5 hatte er alles aufgeholt und überholt #rofl er lief dann frei mit 11,5 Monaten.

Also mach dir keinen Kopf und gib deinem Kind die Zeit.

Als Tipp und das hat bei uns Wunder gewirkt :-p Junior lag bäuchlinks im Kinderwagen und musste den Kopf heben um rauszuschauen :-)