Baby schläft nachts soo lange!!

Meine kleine Tochter ist jetzt 11 Wochen alt und schläft seit ein paar Wochen nachts 12-13 Stunden am Stück#schockdurch.
Das freut mich einerseits natürlich, andererseits mach ich mir na klar Sorgen.
Sie trinkt mit 3 Fläschchen ihre 600 -700 ml tagsüber und das wars.....Sie ist auch sehr zart, wird aber regelmässig beim Kia gewogen und in ordnung befunden.

ist das dann in Ordnung wenn sie so lange schläft oder soll ich sie wecken??
Das ist doch in diesem Alter nicht normal oder??

LG Flohmummy:-)

1

Hallo,

was ist schon normal? Wenn der Kia nicht meckert, würde ich sie nicht wecken. Ich bin übrigens neidisch#schmoll;-)

vg, m.

3

Ich weiss schon, dass da das Glück auf meiner Seite ist.;-)
Das Baby meiner Freundin ist 5 Monate alt und kommt nachts alle 3 Stunden:-(
Dafür habe ich tagsüber ein Schreibaby...aber irgendwann muss sie ja mal wach sein:-)

Alles Liebe

2

Wenn der Kia zufrieden ist sei es auch. Und genieße, es kann und wird wahrscheinlich ganz schnell vorbei sein.

Drücke die Daumen, das Dein Zwerg noch lange durchschläft!

4

Hallo#winke,

mein Baby wird morgen sieben Wochen alt und schläft seit ca. zwei Wochen nachts zwischen 6-8 Stunden durch:-D. Allerdings stille ich sie voll. Meine Hebamme war auch erstaunt, dass sie schon so gut durchschläft und meinte, dass sie sich eben tagsüber holt,was sie braucht und damit nachts besser schlafen kann.

Kurz um, solange deine Tochter gut zunimmt, würde ich sie nicht wecken. Denn wenn sie hunger hat, meldet sie sich schon. Du isst bestimmt auch nicht nach einen Wecker.

LG
schnubbie1988 mit Nele *23.02.2012

5

Also dann genieße ich das mal. Kann natürlich auch wieder ruckzuck vorbei sein:-)

6

Hi!

Meine drei Jungs haben alle in dem Alter 10-12 Stunden am Stück durchgeschlafen.
Alles OK oder hast du schon irgendwelche Charaktereigenschaften wie "schüchtern" oder "rücksichtsvoll" an deinem Kind wahrgenommen? Also meins meggert los wenn der Hunger kommt :-p

Ist alles OK so! Genieß deinen Schlaf, Schübe und Zähnchen werden trotzdem hier und da mal ne doofe Nacht bringen, tank auf ;-)

LG Zartbitter mit 3 Boys

9

Ich weiß zwar nicht, wieviel unser Kleiner trinkt, weil ich voll stille. 5 Mahlzeiten pro Tag, mehr will er nicht, aber er schläft nachts auch so lange! Ich leg ihn zwischen 18 und 19 Uhr hin und dann meldet er sich wieder um halb sechs-sechs. Er schläft schon seit einiger Zeit so lange durch. Mittlerweile ist er übrigens 13 Wochen alt.

Unsere Tochter (sie hat die Flasche bekommen) schlief auch schon recht früh so lange durch. Auch so um die 8. Lebenswoche, wie unser Sohn. Ich betone das Stillen und die Flasche so, weil viele ja sagen, Flaschenkinder schlafen schneller durch. Das stimmt nicht. Die Kinder meiner Schwester (alle drei voll gestillt) schliefen auch ungefähr mit 10-12 Wochen die Nächte durch!

Ich würde mir da keine Sorgen machen. Solange sie tagsüber ausgeglichen und zufrieden ist und zunimmt, ist doch alles o.k.! Sei froh, denn man liest ja hier wirklich sehr oft, dass es tatsächlich auch ganz anders geht!
Alles Gute!
#winke

12

ja ok, jetzt da ich weiss, dass es noch andere Babies gibt, die so lange schlafen, bin ich beruhigt.

Dachte ich wäre da alleine auf grosser Flur!!

Im Bekanntenkreis steh ich alleine da. Die Kinder kommen Tag und Nacht alle 3 Stunden:-(

Ich bin happy!!:-)

10

Ich beneide dich einfach nur:-p meiner kommt am Tag alle 3-5 h und Nachts auf die Minute alle 3h. Möchte auch gerne und wenn nur für eine Nacht mal wieder 5 h wenigstens durchschlafen. Stille auch voll. Also genieße es einfach nur. Normal sind 3 MZ in diesem Alter nicht, aber wenn sie zunimmt und es ihr gut geht, ist doch alles wunderbar#winke