Stillen mit Helm-wer hat Tipps

Mein kleiner Mann bekommt morgen den Helm für 4 Monate verpasst
(kam schon mit asymetrischem Kopf zur Welt-alle Krankengymi hat nichts gebracht)

Wer hat Tipps in Fragen stillen?

Lieben Gruss shmayer und Miguel Angel 15 WOchen

1

huhu,

helm hatten wir nie, aber ich frag mich warums da probleme mit dem stillen geben sollte?
der helm ist ja nicht im gesicht.#kratz
hm, sorry aber ich versteh deine frage nicht ganz.
dein armer schatz, ich hoffe es hilft.

lg bomimi

5

nun ja, ich kenn mich da nicht aus und daher frag ich einfach mal
und das zusätzliche Gewicht am Kopf koennte schon auswirkungen haben

2

Hi, der Helm wird doch nur Nachts getragen oder nicht? ganz ehrlich gesagt finde ich, dass die Helm therapie viel zu oft verschrieben wird. Bevor ich solch eine Helmtherapie machen würde, wùrde ich erst mal das Baby Dorm Kissen probieren. unsere Kleine hatte auch einen verformten Kopf, weil sie fast immer nur linksseitig geschlafen hat, nach einiger Zeit habe ich Nachts beobachtet, dass sie sich versucht hat, in die andere Richtung zu drehen, aber da der Kopf schon so verformt war, ist sie immer auf die Linke Seite gefallen. Nach nur zwei Wochen Baby Dorm Kissen, hat sich die Kopfform extrem verbessert und jetzt sind 2 Monate vergangen und man sieht fast nix mehr! Tagsüber legen wir sie nicht mehr auf das Kissen und sie schläft links und rechts..... Ich bin immer noch von dem Kissen begeistert :-)

Ah ja.... Wir waren auch bestimmt 6 mal beim Osteopathen und das hat auch nichts gebracht!

Schade dass wir keine vorher - nacher Bilder gemacht haben, aber ich kann es dir wirklich empfehlen und es ist bequemer als so ein oler Helm!

Gruß Jusi

6

Der helm wird 23 STunden getragen
Ich lebe in Spanien und da wird der helm eher selten verschrieben,auch wegen den Kosten.
Wir waren einen Monat bei Krankengymi und die verformung hat er ja schon mit geburt,also schon im Mutterleib,so dass ein Kissen da nichts bringt...

ich wuerde wirklich gerne auf den Helm verzichten,glaub mir.Ich mach das nicht aus Spass
Gruss shmayer

3

Hallo shmayer,

lass dich von den Kommentaren hier nicht verunsichern oder ärgern.

Es gibt hier bei Urbia einen Club: Helmchen-Träger, da sind einige Helmchenmamas unterwegs, die dir bestimmt weiterhelfen können.

LG und alles Gute

sunshine

4

Danke sunshine,ich schreibe immer in beiden Foren, da im Helmchen Forum meistens nichts zurück kommt...Danke