Reisflocken-Früchtebrei: In welchem Verhältnis Reisflockenbrei : Fruchtmus ?

Hallo,

gestern Abend hat Tobias zum ersten Mal einen Reisflockenbrei mit Wasser angerührt und dazu Apfel pur bekommen.

Ich glaube es war zuviel Apfel dabei. Aber mit dem Apfel ging es supi runter, REisflockenbrei pur, da war er immer kurz vorm Würgen.

In welchem Verhältnis solle denn üblicher WEise die Frucht beim Reisflockenbrei sein?

Nicht das das ganze in einen Fruchtkompott endet. Kann denn zuviel Frucht problematisch für die Nacht werden?

Wer nimmt den auch einen milchfreien REisflockenbrei mit Obst als Abendbrei?

Ich stille dann noch ne Stunde später.

Lg Anro mit Tobias *7.08.05

Hallo,

meine Maus bekommt auch Reisflockebrei mit Obst. Allerdings jetzt als Nachmittagsbrei weil sie abends jetzt nen Milchbrei bekommt. Ich bereite die Reisflocken so vor:

100 ml Wasser (50°C heiß) in eine kleine Schale oder Teller geben, 2 gehäufte Eßlöffel Reisflocken hinzu und das ganze schön verrühren. 1 Teelöffel Rapsöl und 1/3 bis 1/2 gläschen Obst von Alete oder Hipp oder so. Unserer Maus schmeckt das total.

LG Tinka + #baby Julie-Ann *11.07.2005

Hallo

wir nehmn den aber für den Nachmittag!

Da sie abends die Flasche bekommt.

Also ich mache es immer so das ich 150 ml Wasser + Flocken + halbes Gläschen!
Das schmeckt ihr gut und sie ist davon satt bis zum abend.

Ich glaube nicht das die Frucht schaden kann, nur braucht man die Flocken ja zur Sättigung..

Gruß Sabrina