Umfrage: was war euer schönstes Geschenk zur Geburt?

    • (1) 04.04.06 - 13:31

      hallo,

      mich würde mal interessieren, was ihr so alles zur geburt euerer zwerge geschenkt bekommen habt und was ihr davon klasse fandet (und was nicht so toll war).

      auch würde mich interessieren, ob ihr karten mit schönen "willkommens-texten" bekommen habt.

      ich selbst habe für niclas viele klamotten und pflegemittel geschenkt bekommen und natürlich babyfotobücher. ich hätte mir was persönliches gewünscht, also meinetwegen einen teddy mit geburtsdaten und namen drauf o.ä., aber sowas gabs leider nicht.

      lieben dank

      claudia + #baby niclas *16.06.05

      • Hallo Claudia,

        haben von meinem Bruder einen ganz tollen Still-Stuhl bekommen, er läuft gerade auf Schienen, ein super Teil und sieht auch noch richtig gut aus. Habe so manche Nächte drauf verbracht ;-)

        Neben Klamotten usw. haben wir einen riesen Steiffbären bekommen, den Finn heiß und innig liebt und was ich ganz toll fand, haben wir von FReunden eine Superman Ausstattung bekommen, Cap, Body, Strampler und JAcke, sah super klasse aus ;-)

        Wir haben auch viele wunderschöne KArten und Sprüche und sogar eine selbstgeschriebene kleine Geschichte bekommen, alles hat seinen Platz in Finns Buch bekommen. Ware alle sehr kreativ bei ihren Geschenken.

        hallo claudia!

        zur geburt waren die geschenke auch eher einfallslos. kleidung und kuscheltiere überwogen.

        richtig interessante sachen gabs dagegen zur taufe. (da war cara 2,5 monate)
        eine kette mit meinem eingearbeiteten milchzahn - von meiner ma
        und ein ganz tolles kissen von der taufpatin selber bemalt mit sonne, boot, ball, raupe, igel, fischen und überall dazwischen stand CARA. das kissen nehmen wir nun immer zum stillen und cara liebt es hinterher die bilder anzuschauen!

        liebe grüße
        steffi mit cara schlafend auf dem arm/ 16.9.05

        Hallo Claudia,
        wir haben auch das üblich zur Geburt bekommen. Strampler (die meisten potthäßlich). Und Kochbücher, damit ich auch ja meinem Kind nicht schade :-%. Da wird dann auf das richtige tschi in der Küche geachtet. ich kann mit diesem feng-Shui kram nichts anfangen.
        Unser tollstes Geschenk haben wir von einer Frau bekommen, die ihr Pferd auf dem Hof eingestellt hat, auf dem mein Mann arbeitet und die wir eigentlich kaum kennen. Sie hat uns ein Set Geschenkt von "Made-with-love". Da drin waren ein Body (Aufdruck: Vom Umtausch ausgeschlossen, ein Schnuller (Aufdruck: Volume Control) und eine Mütze (Aufdruck: Schlafmütze). Das war auch echt hübsch verpackt und sehr lieb von ihr. Da haben wir uns wirklich drüber gefreut.
        LG Denise

      • Hallo Claudia!
        Also bei uns gab es viel Pflegemittel, Sachen und Kuscheltiere. Aber das schönste war ein kleines silbernes Armkettchen wo der Name Benjamin drauf stand. Das tragen wir aber nur wenn wir uns richtig schick machen aus Angst es zu verlieren;-).
        LG Susi und Benjamin#baby

        Hallo Claudia,

        wir haben auch viele Strampler, ein Tragetuch und Geld bekommen, aber das Tollste war das Geschenk von meinen Eltern. Es war eine Digitalkamera, was manchen vielleicht nicht besonders einfallsreich erscheinen mag, aber ich fand´s toll. Wir haben sie schon ein paar Tage vor der Geburt bekommen.
        Darüber habe ich mich richtig gefreut, denn mein Mann und ich konnten uns keine leisten.
        Und so haben wir das erste Foto von Max direkt nach der Geburt machen können.

        Lg,

        Tina + Max (*13.09.05)

      • Hallo Claudia,

        ich habe auch das Übliche bekommen & einen Hochzeitsantrag #liebe
        Das war natürlich das schönste Geschenk :-)

        LG Ramona & Maya *3.7.2005

        Also meine Eltern haben mir zur Geburt eine Babybadewanne mit Ständer, einen Hochstuhl und einen Stubenwagen geschenkt. Das konnte ich wirklich gut gebrauchen. Schwiegermutter hat uns einen KiWa geschenkt obwohl wir uns vorab schon einen ausgesucht haben (mussten den dann leider abbestellen´, weil Schwiegermutter uns als anspruchsvoll abgetan hat).
        Ansonsten hab ich jede Menge Strampler und Klamotten bekommen (alles schon ab Gr. 68). Worüber ich mich sehr gefreut habe waren Feuchte Tücher mit Aloe Vera von LR, die ein Arbeitskollege meines Mannes uns geschenkt hat (das fand ich mal sowas von praktisch, da man sowas ja immer gebrauchen kann).
        Eine Bekannte hat mir eine Kassette mit der Baby Penaten Hipp Parade geschenkt (sind Schlaflieder drauf). Doch mein Kleiner fängt jedes Mal an zu schreien, wenn ich die anmache #schock.

        Tja, so gibt es unzählige Sachen, die ich geschenkt bekommen habe und die ich eigentlich auch gar nicht gebrauchen kann. Aber es zählt ja der gute Wille #augen

        L. G.
        Melanie + Leon (fast 3 Wochen alt)

        ...ich habe ein süßes baby-mädchen geschenkt bekommen ..................das war das beste !

        lg,
        hexe

        :-D
        Das lustigste Geschenk war von einem Freund Schnuller mit Aufdruck des Lieblingsfußballvereins meines Mannes (HSV). Wir haben ein Mädchen und es spricht einen jeder drauf an.
        Und von meinen Eltern einen super KiWa von Hartan. Hätten wir uns selber bestimmt nicht gegönnt. Und das Steiffschaf von meinen Arbeitskollegen liebt die Kleine abgöttisch.
        Gruß Sandra mit Adelina *21.09.05

        hallo,
        meine söhne haben beide von meiner schwester eine babydecke mit namen und geburtsdatum drauf bekommen, was ich persönlich sehr sehr schön fand.

        ich habe meinem neffen jetzt zur geburt eine uhr geschenkt, wo man datum, name, gewicht, uhrzeit und größe eintragen kann...

        sowas gefällt mir einfach. aber ich denke jeder hat da einen anderen geschmack.

        liebe grüße janette mit joshua und jonathan

        Hi,

        Fynn hat zur Geburt auch Klamotten bekommen und Bübchenzeug mit einer blau-weißen Babydecke dazu. Au0erdem 2 Krabbeldecken, eine große und eine kleine, ein Zwitscherlinge-Mobile, einen Teddy, ein Baby-Activety-Center von FisherPrice, FisherPrice Stapelwürfel, so ein Steckspiel in Burgform, eine Nachziehlokomotive, eine BMW-Bobbycar und Rasseln. Ich glaube, ich hab nicht s vergessen.

        Ich fand eigentlich alles toll, auch wenn Fynn für manches noch zu klein ist und die Klamotten inzwischen alle schon längst zu klein sind, auch wenn die Leute 62/68 geschenkt haben. Ach nein, ein Body paßt noch, der ist 74/80.

        Ach ja, und ich hab Parfum von meinen Schwiegereltern bekommen.

        LG,
        Denise + #baby Fynn (*21.09.2005)

        ..... unser Baby
        Sanne

Top Diskussionen anzeigen