Mausi sooooo müde nach Babyschwimmen!

Hallo ihr lieben,

wir waren heute zum ersten mal zum Babyschwimmen und uns hat es richtig gut gefallen...

Amely is sogar schon getaucht, ganz toll hat sie das gemacht und alles ohne gemecker...

Nu is meine Frage , sie bekommt sonst immer gegen 11.00 Uhr Mittag..
Aber nach dem ich sie vorhin angezogen habe , war sie sofort im Traumland, soll ich sie jetzt Wach machen oder sie weiter schlafen lassen, sie pennt tief und fest... Wie macht ihr denn das so?

Ich mein wenn ich sie jetzt nicht fütter dnn kommt sie ja mit den Zeiten auch total durcheinander oder was meint ihr?


Liebe Grüsse

Jessica & Amely Nora (*16.10.05)

1

Hallo!
Also ich würde die kleine Maus erstmal schlafen lassen. Wenn wir Erwachsenen müde sind, möchten wir auch lieber schlafen als zu essen ;-).
Schön übrigens, daß es beim Babyschwimmen so toll war! Unser Kurs beginnt im Mai und ich freu mich schon richtig darauf!
Liebe Grüße Lexie mit #baby Tyler *15.12.2005 #herzlich

2

hi jessica...
unsere maus ist nach dem babyschwimmern auch immer total müde, schläft meistens im auto auf der rückfahrt nach hause ein und macht vorgezogenen mittagsschlaf.
ich gebe ihr immer erst mittag wenn sie von alleine wieder wach wird... klar verschieben sich die zeiten den einen tag, aber am nächsten ist bei uns immer alles wieder beim alten.
fand das tauchen beim ersten mal gruselig#schock -aber unsere maus ist auch immer ganz begeistert, sie freut sich immer schon richtig darauf...
lg, emilia & frida (*24.7.05)