UMFRAGE AN DIE MUTTIS:zusammenhang zwischen blutgruppe und geburtsdauer?

    • (1) 29.04.06 - 23:24

      hallo ihr lieben muttis,#liebdrueck
      ich hätte mal wieder eine frage..hoffe ich nerv nicht schon mittlerweile..#hicks
      also meine hebi sagt,dass ich mit meiner blutgruppe(B) gesegnet bin,weil es erfahrungsgemäss nicht so lang bei der geburt dauert..sie sagte aber auch:oder ganz extrem lang..aber nur in ausnahmefällen..
      ich frag mich,ob sie mir nur mut machen will,oder ob das so ein wenig esoterisch angehauchtes wissen ist,oder wirklich wissenschaftlich erwiesen...
      jetzt bin ich mal gespannt,welche blutgruppe ihr habt und wie lang es bei euch gedauert hat:
      danke für die antworten!!!#danke

      • (2) 29.04.06 - 23:32

        Hallo,

        bei mir hat die Geburt 10 Stunden gedauert,vom Blasensprung bis mein Zwerg geboren wurde.Ich habe Blutgruppe A negativ,glaube aber nicht an so etwas...
        Weiß aber auch nicht, ob 10 Stunden nun lang oder kurz sind?
        Gruß Kerstin

      Hallo,

      ich habe A rh. positiv und bei mir hat es 24 Stunden gedauert !!!
      Davon hatte ich 4 Stunden Presswehen und im gesamten gesehen war es einfach nur schrecklich, bis auf den Moment in dem ich unseren Sonnenschein im Arm hielt.

      Ehrlich gesagt glaube ich nicht an solche Sachen, ich vermute auch mal, das die Mehrheit mir da zustimmen wird und es auch als Humbuk ansieht :-p:-p.

      LG

      Happy

    • (5) 29.04.06 - 23:40

      Hi Mailin!

      Ich hab AB und bei mir hats von der ersten Wehe bis zur Geburt ca. 20Std. gedauert.

      Bin auch mal gespannt was die andern sagen, ob da was dran ist.

      Doch es gibt ja auch genügend die mehrere Kinder haben, bei denen eine Geburt lang dauerte und eine kurz war.

      Mach Dir nicht so nen Kopf ob´s lang dauert oder nicht. Kommrn tun sie alle :-p.

      LG

      stef mit leni *24.03.06

      (6) 29.04.06 - 23:38

      Hallo,

      ich glaube auch nicht dran, aber helf dir trotzdem. Kannst ja dann mal eine Auswertung posten, bitte!

      AB Rh-negativ- 12 Stunden Wehen, Geburtsstillstand, Kaiserschnitt#augen

      Gruß bw

    • (7) 29.04.06 - 23:39

      hallo!

      Bei mir hat es 13 Stunden gedauert und ich habe A negativ.

      Lg sassi

      (8) 29.04.06 - 23:39

      hallo!

      bei mir hats 10 stunden gedauert und ich hab auch blutgruppe b (negativ).

      glaub aber nicht an sowas....

      lg
      #coolmum

      (9) 29.04.06 - 23:40

      also ich glaub da nicht dran, sags dir aber trotzdem.
      1.Kind 10 Stunden, 2.Kind 51/2 Stunden(allerdings zu Hause-ist man wohl eh entspannter)
      Blutgruppe A Rh-positiv.

      • (10) 29.04.06 - 23:51

        Bei meinem ersten sohn habe ich 42std. im kreissaal gelegen von blasensprung an beim 2ten hatte ich 13 1/2 std. con der ersten wehe an..aber nur 5 std. kreissaal..

        meine blutguppe ist 0 positiv

        lg jen

    (11) 29.04.06 - 23:48

    Hallo

    Kann mir zwar nicht vorstellen das es damit zu tun hätte.

    A neg. 13 Stunden von der ersten Wehe bis zur letzten

    lg Vicky

    (12) 29.04.06 - 23:54

    hallo,

    was es nicht alles für erdachte zusammenhänge gibt ;-)

    meine blutgruppe ist 0 Rhesusfaktor negativ

    12 stunden drücken und dann kaiserschnitt

    aber ich rate dir: glaub dran, der glaube versetzt ja bekanntlich berge :-)

    viel glück und alles gute!!

    lg
    baxlina

    (13) 29.04.06 - 23:55

    Hallo,

    bin A neg.
    Bei der ersten 5 1/2 Std und bei der zweiten wurde mit 2 Tabletten eigeleitet ca. 4 1/2 Std.

    Liebe Grüße

    (14) 30.04.06 - 00:03

    Hallo,

    ich habe Blutgruppe 0 negativ und es hat insgesamt 72 Stunden gedauert. Ständig regelmässige Wehen. irgendwann hatte ich dann mal einen Blasensprung und danach hat es nochmal 20 Stunden (mit verschiedensten wehenfördernden Mittel) gedauert ehe meine Süße endlich raus wollte. Das aber auch nur mit Hilfe des Doktors und einer Saugglocke. #schwitz

    Viele Grüße

    Sandy

    (15) 30.04.06 - 00:06

    Hi,

    ich habe die Blutgruppe 0 Rh postiv. Die Geburt meiner Tochter hat insgesamt 17 1/2 Stunden gedauert....2 Stunden davon waren Presswehen.

    Bin ja mal gespannt was das hier noch ergibt. Vielleicht ist ja etwas wahres dran #kratz

    Auf jeden Fall wünsche ich dir noch eine schöne Kugelzeit und natürlich auch eine schöne Geburt #freu

    LG Franzisca

    (16) 30.04.06 - 00:09

    also; ich bin blutgruppe A positiv - meine 1. Geburt dauerte 2 1/2 stunden und meine 2. geburt dauerte 3 h (aber auch nur weil meine kleine stecken blieb und meine wehen kurzzeitig ausblieben).

    lg
    bonnie + samantha lee (4 jahre) + ashley jane (19.11.05)

    (17) 30.04.06 - 00:08

    Hallo an alle!

    Das ist ja eine ganz kuriose Umfrage.
    Ich habe diesbezüglich ja noch nie so etwas gehört, aber na ja. #kratz

    Ich habe Blutgruppe A Rh Positiv und bei mir dauerte die Geburt ganze 4 Stunden (gezählt ab Blasensprung), kurz aber anstrengend, #schwitz trotzdem ohne Hilfsmittel! ;-)

    Grüsse von BLANCA mit Lukas (14.10.05)

    (18) 30.04.06 - 00:24

    Hallo,
    also ich habe Blutgruppe 0 negativ und von der ersten Wehe bis zur Geburt hat´s 17 Std. gedauert. Dafür ohne Schnitt, Riss, Saugglocke o.ä. ;-)
    LG
    SImone

    (19) 30.04.06 - 00:39

    Hallo

    ich habe 0 positiv und die Geburt dauerte 5h vom Blasensprung bis zur Geburt. Die Wehen gespürt habe ich vielleicht 1,5h und Presswehen waren 10 min lang. Musste dafür sorgen das eine Hebamme kam. Die dachten erste Geburt dauert noch ein bisschen, hatte um 18 Uhr 2cm offen um 21:12 war er da.

    lg Angy+Pablo 19.12.2005

    (20) 30.04.06 - 00:59

    Hallo,

    ich glaube zwar auch nicht dran und wenn man die anderen Antworten sieht, scheint auch nichts dran zu sein, aber trotzdem hier meine Erfahrungen:

    1. Geburt von der ersten bis zur letzten Wehe 10 Stunden
    2. Geburt insgesamt auch knapp 10 Stunden

    Meine BG ist AB positiv.

    LG Jana

    (21) 30.04.06 - 01:34

    hallo,

    bin A neg und die 1.Geburt dauerte 21 Stunden,

    2. Geburt superschnell mit KS;-)

    lg
    Janti

    A pos. - Schreckliche Geburt - 47 Stunden Dauer insgesamt - einfach Horror pur - bis auf den Schluss!

    Aber glauben tu ich daran nicht!

    LG
    Daniela und Jan Luca *23.05.2005

    (23) 30.04.06 - 12:46

    Das hat eine Kollegin von mir auch schon mal gesagt- wobei ich da noch nie so wirklich drauf geachtet habe.

    Allerdings von ich auch B positiv und ab dem Zeitpunkt regelmäßiger kräftiger Wehen (und ab da wird die Geburtsdauer auch erst gezählt) dauerte es bei mir.

    1. Kind 7 1/2 Stunden
    2. Kind 2 1/2 Stunden

    Kein schlechter Schnitt, wie ich meine #;-)!

    LG

    Gabi

    (24) 30.04.06 - 13:16

    Hallo,
    habe ich noch nie gehört, aber ich mach dir mal auch Mut:
    B positiv, erstes Kind, sieben Stunden von der ersten Wehe an. Das geht, oder?
    Alles Liebe und viel Glück,
    Karen

Top Diskussionen anzeigen