Umfrage: haben Neurodermitiker wirklich eine doppelte untere Lidfalte?

Hallo!

Ist vielleicht blöd, aber ich bin echt neugierig ob das stimmt:

Habe heute in einem Baby-Buch gelesen, dass das Merkmal von Neurodermitis-Patienten eine doppelte, untere Lidfalte ist....

Klingt komisch, frage also an Mamas von ND-Babys.

Meine Kleine hat eine doppelte untere Lidfalte und echte Problemhaut....

Vielleicht könnt ihr antworten, würde mich interessieren.

lg
tbspeedy + Carina (3Monate)

1

Hallo,

also Jonas hat eine Falte unter den Augen, also tiefe Augenringe sozusagen. Der Kia meinte, das wäre ein Merkmal für Allergikerkinder u. a. auch Neurodermitis. Ausserdem gehören wohl geschwollene Lymphknoten dazu. Hat deine Maus geschwollene Lymphknoten z. B. hinter den Ohren? Jonas hat richtig dicke Knubbel....... Dann hatte er noch ziemlich viel Milchschorf, der immer wieder gekommen ist und auch ziemlich genäßt hat. Seit dem wir den mit Olivenöl behandeln, ist es besser#huepf.

Sonst fallen mir gerade keine Symptome mehr ein, außer natürlich die trockene Haut und gerötete Stellen die Jonas auch ziemlich jucken.

Hoffe, ich konnte helfen.

#herzlich
Bianca

2

Hallo!

Ja, sie hat einen geschwollenen Lymphknoten hinter dem Ohr. Waren deshalb auch schon beim KiA.

...dann wirds wohl stimmen....ist durch mich vorbelastet....habe schlimme Pollenallergie.

..Milchschorf hat sie nicht...

...naja abwarten was noch kommt!!

Danke für deine Antwort!

lg
tbspeedy