Baby

    • (1) 20.03.17 - 23:32

      Babytagebuch ohne Entwicklungsschritte

      Hallo,

      Kennt ihr ein schönes Babytagebuch ohne Entwicklungsschritte?

      Ich hatte bei meinen beiden Kinder eins, in dem stand zu den einzelnen Wochen, was dass Baby können sollte. Meine Schwester hatte eine Frühgeburt und da möchte ich ihr gerne ein Tagebuch ohne diese Schritte schenken, da die dann ja so gar nicht passen werden.

      Über Tipps freue ich mich!

      Vielen Dank und viele Grüße!

      • Hab auch ein frühchen. Mir wurde ein Buch geschenkt wo man selbst eintragen kann. Also da steht zb mein Dritter Monat oben und dann drunter was ich wiege so groß bin ich was ich alles kann und das füllt man dann aus also steht nix von was das Baby können muss sondern man füllt selbst aus was es schon kann. Ich schick mal nen link

        https://www.amazon.de/gp/aw/d/1472315863/ref=mp_s_a_1_8?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1490073031&sr=8-8&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=unser+babyalbum&dpPl=1&dpID=51ktlMjkUuL&ref=plSrch

        Guten Morgen,
        nicht ganz was Du suchst, aber eventuell auch eine Idee: Ich habe von meiner Schwiegermutter ein Tagebuch bekommen, was sich "Jeden Tag ein Gedanke" nennt und für fünf Jahre angelegt ist. Auf einer Seite sind für je fünf Jahre immer einige wenige Zeilen Platz, so dass Du eben kurz und knapp das Wichtigste des Tages notieren kannst - mit Baby ja auch ganz praktisch, das habe ich nun tatsächlich schon seit Monaten durchgehalten, auch wenn der Tag noch so anstrengend war ;-)
        Nett finde ich, dass man in den nächsten Jahren dann immer gleich überfliegen kann, was zum gleichen Datum in der Vergangenheit passiert ist, wichtig war oder sich entwickelt hat.
        Liebe Grüße

        Ich habe ein schönes zu Weihnachten bekommen, was eher mehr wie ein altes Poesiealbum aufgemacht ist. Die dinger mit den blanken Seiten. Leider weiß ich nicht wo es her kommt. Aber ich kann mir vorstellen, dass es sowas in einem gut sortiertes schreibwaren Geschäft gibt. So wie Heinrich hünicke, falls du eine von den schwesterfirmen bei dir hast. Oder stapels. Oder bei Karstadt. ...


          • Vielen Dank für die Ideen und Links! Bei Amazon kann man ja nicht in die Bücher schauen.

            Das Buch, dass ich bei meinen Jungs hatte, hatte bei einigen Wochen was stehen wie "in diesem Zeitraum lernt ihr Kind das Köpfchen zu heben". Ich fands gut, für ein Frühchen aber unpassend.

            Viele Grüße!

      Hallo Alexantin

      ja, wir hatten das Problem bei unseren Frühchenzwillingen, 32+3, auch. Wir haben zwei Bücher "Hilfe, ich wachse" bekommen. Da war genau das beschriebene Problem - nach 3 Monaten hab ich die Bücher entsorgt.
      Toll fanden wir "die Geschichte deines Lebens". Kann sehr frei gestaltet werden, finde das Design sehr schön und geht bis zum 18. Lebensjahr. Muss so also nicht jeder einzelne Pups notiert werden - man hat schliesslich noch was anderes zu tun.

Top Diskussionen anzeigen