Wasserspielmatte selber machen

Hiho, meine Lütte kriecht mittlerweile ganz gut durch die Gegend. Wenn ich mal kurz nicht aufpasse, ist sie auch schon am Trinkbrunnen der Katzen und plantscht darinnen rum. *augenroll *


Jett hatte ich sie Idee ihr eine Wasserspielmatte zu besorgen. Ich bin aber von Glauben abgefallen, wie viel die teile Kosten. 20 Euro und mehr. Dass sehe ich für ein bisschen Plastik nicht ein.

Habt ihr vielleicht eine Anleitung wie ich sowas selber machen kann? Bei Google habe ich sowas nicht gefunden... Da finde ich immer nur die neuen zum kaufen. Für Ideen wäre ich euch dankbar; )

1
Thumbnail Zoom

Huhu
Hab beim schauen mal das gefunden

2

Vor ein paar Wochen gab es für 10€ eine bei Tchibo - vielleicht gibt es die auch noch im Sale...? 😕

3

Hallo,
Beim pekip haben wir dafür einen Bratenschlauch genommen :) Wasser und Kram rein und die Enden umschlagen und mit festen Gummis ordentlich umwickeln. Dann auf ein Handtuch rauf und los gings :)

4

Hey!

Du kannst so Mini-Wasserspielmatten machen, indem du diese Zipper Gefrierbeutel nimmst und sie mit Wasser und diversem (nicht spitzen) Zeugs befüllst. Gut dafür eignen sich kleine Objekte aus Moosgummi oder auch Glitzer. Das Ganze dann so verschließen, dass die Luft komplett (oder fast) raus ist. Dann kannst du die Tüte mit starkem Klebeband versiegeln oder auch an Boden oder Tisch oder Fenster festkleben. :-)
Das Ganze kann man auch z.b. mit Fingerfarbe machen.

Liebe Grüße!