Mittel gegen Bauchweh bei jungen Babies meine Tochter ist 6 Wochen alt

    • (1) 13.01.18 - 21:08

      Hallo @ all,
      Welche Mittel kennt ihr gegen Bauchschmerzen außer Massage & über die Schulter legen?
      LG

      • Fliegergriff, mit den Beinchen Fahrrad fahren, Wärmekissen, viel tragen, Lefax oder SAB simplex, BiGaia Tropfen (Milchsäurebakterien, die beim Aufbau der Darmflora helfen, bitte mit Arzt/Hebamme Rücksprache halten) oder wenn gar nichts mehr geht ein halbes Kümmelzäpfchen (carum carvi) und ... Zeit 😉 mit 12/13 Wochen wurde es bei uns besser.

        Grüße K4ssio

        Der Fliegergriff kann helfen.

        Und ja, die Bigaia Tropfen sind super. Nimmt mein Zwerg auch.

      • Hallo , unsere kleine aktuell 6 Wochen alt hatte auch ganz ganz schlimm mit Bauchweh zu kämpfen- wir haben lefax gegeben hat allerdings nicht geholfen .

        Sab simplex Tropfen waren für uns die Lösung und Rettung . Jetzt geht es ihr super und kann endlich ruhig schlafen .

        Alles gute für euch

      SAB Simplex ist super , hatten wir auch.

      Die Bigaia Tropfen sollen aber auch gut sein..

      Wir haben damals bei Bauchweh (ca. 3. bis 13. Woche) das Milchpulver statt mit Wasser mit Fencheltee zubereitet. Wenn es mal sehr schlimm war, gab es Lefax° zusätzlich mit in die Flasche. Sehr selten auch mal ein Kümmelzäpfen.
      LG Tati mit MiniMe

      Die Bigaia Tropfen kann ich auch nur empfehlen, die helfen wirklich sehr gut bei meiner Kleinen. Sind schon bei der zweiten Flasche.

      Ansonsten sind Carum Carvi Zäpfchen unsere Rettung. Bauchmassage machen wir auch ganz viel und ein warmes Bad hilft auch zur Entspannung bei Bauchschmerzen.

      Stillst du oder gibst du Flasche?

      In welchen Situationen tritt Bauch weh auf?

      Gibst du Vitamin D Tabletten?

Top Diskussionen anzeigen