Haare Tönen in der Stillzeit

Hallöchen Ihr Lieben,

Wir haben in einem Monat Taufe. Nun hab ich das letzte mal vor der Schwangerschaft getönt.. dementsprechend sieht mein Ansatz aus (bin dunkelblond, die Haare waren dunkelrot 😁).
Jetzt hat mir eine Freundin Tönung aus Amerika empfohlen. Sie hat damit in der Schwangerschaft und der Stillzeit getönt. Die hält wohl auch nur 20 haarwäschen.. je nach haarstruktur sogar weniger.. kann man das dann überhaupt als Tönung bezeichnen ? 😆
Jedenfalls gibt es sogar Videos wo mit dieser Farbe, kleinen Kindern die Haare gefärbt werden 🤔

Auf der Seite steht :

Frei von Ammoniak, von Peroxiden, kein PPD und 100% vegan.
Wurde nie an Tieren getestet.

Würdet ihr das machen? :-)

Auf der Seite der LLL findet man nur die Aussage, das gegen Tönen bzw. färben nichts spricht, solange die Kopfhaut heile ist.

Liebe Grüße

Haare tönen ?

1

Huhu!

Also ich war neulich bei meiner Friseurin und habe getönt und unten an den Spitzen Balayage.

Meine Frisörin meinte, grade Tönen ist in der Stillzeit total i.O. und dass die Farben lange nicht mehr so „gefährlich“ sind bzw. vor Ammoniak triefen, wie vor einigen Jahren. Sie meinte, sie darf ja auch als Frisörin weiterarbeiten, wenn sie schwanger ist - und sie kommt ja mit den Farben irgendwie auch immer in Kontakt.

2

Huhu :-)

Ach Mensch super 👍🏽
Hab jetzt grad, paranoid wie ich bin dort angerufen und mich mit denen unterhalten. Die Farbe die ich nehmen möchte ist unschädlich und darf sogar in der Schwangerschaft benutzt werden. Alles 100% pflanzlich. Das beruhigt natürlich zusätzlich.

Ach echt? Die dürfen inzwischen trotzdem arbeiten wenn sie schwanger sind ? Wusste ich auch nicht. Man lernt nie aus 😁

3

Friseure hatten noch nie ein berufliches Beschäftigungsverbot:-)
warum macht man sich überhaupt immer so verrückt? man geht doch auch einfach unüberlegt nach draußen und atmet die Abgase von zb Autos ect. wenn man sich nicht gerade alle 2 Wochen was auf den Kopf schmiert dann ist das wirklich unbedenklich !
gönn dir was und hübsch dich auf ! auch schwangere und still Mamas dürfen schick aussehen !

4

Also ich hab am Ende der Schwangerschaft einmal getönt und kurz vor Weihnachten auch, da war die Kleine knapp 8 Monate alt und wird noch gestillt.
Ich mach mich da nicht verrückt, ich geb ihr für Farbe ja nicht zum Trinken oder schmier mir das Zeug auf die Brustwarzen 🙈🙈
Ich hab ganz normale Tönung vom dm benutzt, da musst du dir mit deiner Tönung erst recht keine Sorgen machen.