Hcg nach Entbindung

Hallo Zusammen, ich bin ganz bei hier 😊

Ich habe eine Frage.
Vor 11 Wochen habe ich eine Tochter entbunden.
Leider konnte ich nur insgesamt 7 Wochen stillen und nur drei davon voll. Also vier Wochen mit zufĂŒttern.
Wobei zum Ende hin, hab ich sie eigentlich nur noch nachts angelegt.

Mein Mann und ich verhĂŒten mit Kondom.
Ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen und habe vor elf Tagen einmalig ganz hellrotes Blut in SchlĂŒppi gehabt.
Montag und Dienstag habe ich aufgrund von komischen Unterbauchschmerzen einen one step Schwangerschaftstest gemacht, der positiv aussah. Meinem Mann habe ich aus Schock noch nichts gesagt. Heute habe ich wieder einen gemacht- negativ.

Meine Periode habe ich noch immer nicht.

Meine Frage: Der Test, war das noch HCG von der Schwangerschaft/Geburt von vor 11 Wochen? War der falsch positiv? Oder WAR ich etwa schwanger??

Ich wĂŒrde mich ĂŒber Meinungen und Erfahrungen freuen.

Lieben Dank , 3wunderund3sterne

1

Hey, also eigentlich dĂŒrfte da kein Hcg von der letzten Schwangerschaft mehr sein. War der Schwangerschaftstest denn ganz sicher positiv? Es ist nĂ€mlich sehr sehr unwahrscheinlich einen falsch positiven Test zu bekommen. Da ist es rein statistisch wahrscheinlicher, dass der andere Test falsch negativ ist. Vielleicht machst du noch einen Test um sicher zu gehen?
Falls der auch negativ ist und du deine Periode nicht bald bekommst, solltest du auf jeden Fall zum Arzt um das abzuklÀren.

2

Hallo, danke fĂŒr deine Antwort.
Ich habe noch einen Test gemacht, Facelle von Rossmann, ebenfalls negativ.
Der am Montag war jetzt nicht knallig positiv, aber gut und rötlich zu sehen.
Ja, jedenfalls sind zwei ganz weiß und da vertraue ich jetzt drauf und warte noch bis nĂ€chste Woche. Vielleicht kommt meine Periode jetzt am Wochenende.
Aber es ist jetzt novjt "unnormal", dass die Periode noch nicht da ist? Ich weiß schon gar nicht mehr, wann ich dir nach meinen anderen beiden Kindern hatte ...

3

Unnormal ist es nicht. So eine Zwischenblutung muss auch nicht heißen, dass deine Periode bald kommt. Der Körper muss sich nach der Geburt und dem stillen hormonell erst wieder umstellen.
Nur falls der erste Test korrekt war und du schwanger warst, dann sollte dein FA kontrollieren, dass nichts in der GebĂ€rmutter zurĂŒckbleibt.

weiteren Kommentar laden