Er wird schon nicht verdursten (Silopo?!?)

Hallo zusammen,

David nimmt leider keine Flasche, Becher, etc., mit Wasser spielt er mehr. Lässt es wieder aus dem Mund laufen etc.

Essen klappt sonst super. Mittags-, Obst, Abendbrei.

Meine Eltern liebt er und auch sie können ihn füttern, baden, wickeln ins Bett bringen. Teilweise besser, schneller als ich.

Wie lange würdet ihr ihn alleine lassen? Bin in 4 Wochen eingeladen und das von ca 15 Uhr bis 1 Uhr nachts. Mache mir - gerade bei der Hitze - Gedanken er könnte verdursten. Andererseits, wenn er durstig wäre, würde er ja vielleicht auch was anderes trinken (pre, Wasser) und in Brei, Obst ist ja Flüssigkeit enthalten. Im Zweifel kann ich ihn ja wecken, wenn ich heimkomme und direkt stillen.

LG Jewel mit David (6,5 Monate)

1

"Verdursten" wird er nicht, aber was passiert wenn er eine zusätzliche Mahlzeit braucht bzw. nachts hungrig wird? Du bist nicht da, Flasche nimmt er nicht. Das stelle ich mir persönlich nicht schön vor. Ich würde auf jeden Fall probieren ob zumindest die Großeltern Erfolg mit der Flasche haben. Ich finde das muss für den Notfall funktionieren, wenn die Brust nicht da ist.

2

Hallo,

Ich bin grade in einer ähnlichen Situation wie du, am Samstag werde ich das erste mal wieder weg gehen und meine Tochter wird über Tag ( ca. 5 Stunden) bei Oma und Opa sein. Allerdings ist sie bereits 9 Monate alt.
Da ich mir im Vorfeld auch viele Gedanken gemacht habe ( ich stille auch noch, Maus schläft eigentlich nur bei mir ein) haben wir es in den letzten Wochen immer mal wieder versucht, d.h ich habe sie zu Oma und Opa gebracht und bin dann weg und habe Sachen erledigt, wäre aber innerhalb von wenigen Minuten dort gewesen. Das ganze haben wir dann ausgedehnt und es hat super geklappt. Die kleine hat die Flasche genommen, gegessen und sogar Mittagsschlaf gemacht.
So kann ich am Samstag beruhigt weg gehen.
Eventuell habt ihr die Möglichkeit es vorher nochmal auszuprobieren? Meist sind die kleinen bei Oma und Opa ganz anders als bei Mama und Papa.
Liebe Grüße und viel Glück