Abpumpen??? Aber wann 🤔

Hallo ihr lieben,

meine kleine stille ich ca. alle 3 stunden (nach bedarf) eine Brust- ca. 6-10 minuten. Die andere möchte sie nicht.

Nun ist es so, dass sie die Brust nicht"leer macht". Ich ĂĽberlege jetzt abzupumpen da ich manchmal schmerzen habe und kleine knubbel spĂĽre (auch mach dem stillen noch). Wie mache ich das nun? Ich stille eine seite und pumpe die gestille seite danach ab. Dann nach 3 stunden isst sie die 2. Brust und ich pumpe dann auch diese ab?
Oder wie macht ihr das?

1

Die Knubbel sind normal am Anfang. Die Milchproduktion muss sich erst einmal einspielen. Wenn du nach jedem Stillen abpumst, wirst du immer mehr Milch produzieren. Wenn sie die jetzt nicht leer trinkt, riskierst du damit einen Milchstau.

Alles Gute

2

Versuche vor jedem stillen die Brust warm zu halten, z.B Waschlappen oder Wärmflasche, das lässt die Milch besser fließen.
Ich hatte auch von Anfang an sehr viel Milch und auch leider öfter ein milchstau, seit dem ich das mache, das ich die Brust vorher Wärme und danach gut auspumpe ist alles super. Ich habe nicht mehr Milch als vorher auch. Hatte eben von Anfang an viel. So kann ich mir ein guten Vorrat anlegen.
Während dem stillen kannst du versuchen das Kind so anzulegen das es mit dem Unterkiefer die knubbel „aussaugt“ falls das nixht geht, währen dem stillen ausstreichen, beim pumpen ausstreichen und sollte das alles nixht gehen, kannst du unter der warmen Dusche versuchen die Brust auszustreichen.
Lg mira mit Can 9 Wochen 2 Tage alt đź’™