Schmusetuch Suche

Hallo Mädels, meine Maus ist an sich eine sehr unruhige schläferin. Sie brauchte beim schlafen von Anfang an etwas vor dem Gesicht. Wir haben immer eine mullwindel genommen. Gerade wird ihr schlaf irgendwie mal wieder immer schlechter und man sucht ja immer einen Grund. Mit der großen mullwindel fängt sie nachts oft wütend an hin und her zu wedeln. Da dachte ich, dass vielleicht doch irgendein kuscheltier-schmusetuch besser wäre. Obwohl sie schon 8,5 Monate alt ist. Ich weiß nicht, ob es Sinn macht ihr jetzt noch eins anzugewöhnen. Oder habt ihr andere tipps, in was sie ihr Gesicht vergraben kann, um zu kuscheln. Haben schon eine bettschlange in der sie sich gern ihr Gesicht drückt, wenn sie doch dreht. Aber in letzter Zeit spielt sie mit dem ding auch immer öfter, wenn sie nachts wach wird. Eigentlich gehört ja auch hat nix ins bett außer dem Kind-aber naja... vielen Dank für eure Anregungen. Müde grüße an alle mamas...

1

Hallo,

habe mit meiner Tochter das gleiche "Problem" und habe ihr beim DM ein Träumerlie gekauft. Das ist ein Seidentuxh mit einem Stoffkopf. Die können die Kinder bedenkenlos ins Gesicht halten, da sie durch das Seidentuch atmen können.
Hoffe es hilft euch.

Liebe Grüße

2

Guten Morgen von einer ebenfalls müden Mama...😅

Warum sollte es schlecht sein dem Kind ein Schmusetuch an zu gewöhnen? Unser kleiner schläft auch nur mit etwas auf dem Gesicht 🤷🏻‍♀️
Er hat im Grunde seit Anfang an so ein kleines schmuse - Schaf - Tuch - Ding 🙈

Ja eigentlich sollte nichts im Bett liegen, aber dazu sage ich nur was soll man machen wenn die Kinder sonst nicht schlafen?

Unserem Baby war das Bett zu groß, daher liegt mein Stillkissen mit dem Bett als Begrenzung... Auf der anderen Seite ein kleines Nestchen, dass die Gitterstäbe zudeckt... Weil sonst immer der Schnuller rausfällt 🙈
Am Kopf Ende steht die Spieluhr und ein Säckchen mit Lavendelblüten ... so what🤷🏻‍♀️

Bin ich jetzt eine Rabenmutter? Ich denke nicht!.

Unsere Hebamme hat einmal gemeint, das gerade ein Kuscheltier auch für die Kinder sehr wichtig ist... Ich hatte für unser Raupi 🐛 war ein anderes vorgesehen , aber das Schaf hat ihm wohl besser gefallen.🐏🐑 Kann man nichts machen...
Btw: Unsere Nächte sind auch gerade unruhig...🙄

Liebe Grüße Katze 🐈mit Raupi 🐛auf dem Arm (morgen 5 Monate schon ❤️)

3

Meine Tochter ist genau so ohne ihr schmusetuch geht garnichts. Das muss überall mit dabei sein
Wir haben 7 tücher zuhause alle mit kopf bis auf 1 und die mit kopf mag sie überhaupt nicht 🙈
Mein Bruder war auch so der hatte seins bis er 9 war er konnte ohne dem nie schlafen ich persönlich finde es nicht schlimm sie beruhigt es sie legt es sich auch immer aufs gesicht grad letztens im kimderwagen musste ich wieder lachen weil es so süß ist 😅😅

4

Kann leider kein bild hinzufügen

5
Thumbnail Zoom

Wir zähen ein gaaaaaaanz süßes und tolles Drachentuch mit Drachenkopf, an dem sich meine Maus gerne festhält.

6

Oh... So einen bekommt unser Raupi zu Weihnachten 😍

7

Mein sohn hat eine bettschlange, die nur vorne in der Mitte bei den rausnehmbaren Stangen nicht ist - die geht also einmal in die Runde :)
Er braucht sie auch einfach, er hat früh angefangen, sein Gesicht daran zu drücken. Er liegt dann immer von der Stirn bis zur nasenspitze fest dran, der untere Teil des Gesichts frei. Hat er sich angewöhnt, sobald er sich drehen konnte und selbstständig im Bett ran kam.
Ein schmusetuch hat er auch, das hingegen hat er nie benutzt, obwohl es immer bereit liegt.

Ich denke, es ist auch extrem viel Panikmache bei der Aussage, es soll gar nichts in Babys Bett sein. Ich finde, man muss sich anschauen, wie das kind im Schlaf mit z.b. einer bettschlange umgeht. Mein sohn sorgt sehr gut dafür, das er Luft bekommt, daher hab ich gar kein schlechtes Gefühl dabei, das er sie im Bett hat. An irgendwas möchte sich doch jeder im Bett kuscheln können :)

8

Unsere Maus hat, seit sie 12 Wochen alt ist, ihren Schnuffeln. Wir haben insgesamt 4 Stück davon. Zwein mal den Schnullerhasen u zwei Hasen von Ernstings Family. Einer ist immer in der Wäsche, einer in Benutzung, einen in der Krippe u einer als Reserve. Sie liebt sie noch heute u schläft nur mit ihnen ein. Sie ist 2 Jahre u 4 Monate alt.

9
Thumbnail Zoom

Das liebt meiner. Haben wir günstig von Kik.

10

Hallo,

meine Kinder hatten immer ein kleines Stofftaschentuch (es mussten immer die gleichen sein) mit im Bett. Innerhalb der Wohnung verteilten sich meistens so 10 - 15 Stück und es waren einige auch immer in der Wäsche.

LG

11

Versuche doch mal ein Tuch oder eine kleine Decke zu häkeln, aus einem Ganzjahresgarn. Die deckt schön ab, ist nicht zu leicht aber auch nicht zu warm und hat überall kleine Löcher. Wir haben eine sehr schöne selbstgehäkelte mit kleinen Aplikationen, die wir im Sommer als es o warm zum Zudecken genommen haben, seitdem ist sie überall mit dabei.