Welche Babytrage

    • (1) 03.01.19 - 15:19

      Meine Maus ist ein Monat alt und ich würde gerne eine trage kaufen. Welche könnt ihr mir empfehlen? Soll auch für Neugeborene passen.
      Wichtig ist mir, das die Hüfte und Wirbelsäule die richtige Position haben.
      Lg

      • Wir lieben unsere MySol von Girasol. Ist zwar etwas teuer, aber wir haben den Kauf noch nicht bereut 😁👍

        Äffchen wird darin getragen seit er 3 Wochen alt ist 😍

        Liebe Grüße Katze 🐈 mit Äffchen 🐒 auf dem Arm (fast 7 Monate schon ❤️)

        Ich habe zwei Tragen.
        Eine Bondolino und eine kokadi taitai.
        Mir und meinem Zwerg ist die Bondolino etwas lieber, mein Kleiner ist aber auch schon 6 Monate alt und ich finde die Bondolino ist eher etwas für ältere Babys.
        Die kokadi taitai bekommst du in 3 verschiedenen Größen, also auch schon für Neugeborene...

        HI

        frag doch mal Deine Hebamme?

        Ich hatte beim ersten ein Tragetuch und später eine Manduca ... Nr. 2 war von Anfang an in der Manduca (für kurze Wege)
        Hab bei Ihm das Tuch anfangs zwar probiert, aber toll fand er es nicht - deswegen für kurze Wege einfach die Manduca genommen (die hat auch diesen Neugeborenen-Einsatz)

        VG

      • Hallo,
        Ich hab eine MeiTei von Fräulein hübsch und liebe sie.
        Die geht „nur“ bis Größe 86. aber gerade als Motti neugeboren war, fand ich sie mit ihrem weichen Stoff perfekt.
        Jetzt habe ich gestern beim einkaufen eine Mama getroffen, die die trage von Mama motion hat. Die kann man sich selber zusammenstellen und immer wieder erweitern. Die wird wohl als nächstes bei uns einziehen. Schau dir die doch mal an

        Hallo,

        wir haben eine von „Ergobaby“ und mein fast 7 Wochen alter Knirps liebt diese sehr, ich selbst natürlich auch. War extra dafür bei Babywelt und habe mich beraten lassen & hab verschiedene ausprobiert.
        Deshalb würde ich dir raten, einfach mal in ein Fachhandel fahren & dort beraten lassen, am besten mit Kind auch ausprobieren, mit welcher ihr klar kommt. Du wirst nämlich bestimmt 100 verschieden Antworten und Meinungen erhalten.

        Lg Carina

      • Hallo,
        Wir haben zwei Tragen. Für draußen hab ich von Cybex die Yuma Trage und bin sehr zufrieden. Für drinnen kann ich sehr die Tücher von "Das Babytuch" empfehlen. Das sind zwei Loop Schals und man hat nichts zu binden. Geht Ruckzuck wenn die kleinen mal mehr Nähe brauchen. Später kann auch ein einzelnes Tuch für den Hüftsitz verwendet werden. Liebe Grüße

        Hey, ich würde dir wirklich raten zu einer Trageberaterung zu gehen. Dort kannst du mit deinem Baby viele Tragen ausprobieren und ihr seht dann was am besten zu euch passt.
        Wir haben die Baby Carrier von simplee. Aber nur weil die zu uns super gepasst hat, muss es bei dir und deinem Baby nicht so sein, verstehst Du?

        Liebe Grüße Janina mit Logan 11 Jahre, Leo 11 Monate und kleine Raupe 19+0

        Ich und mein 12 Wochen alter Sohn benutzen eine Ruckeli Slim und lieben sie.
        Hatte mich in der Schwangerschaft schon mit dem Thema auseinandergesetzt, konnte mich aber nicht entscheiden (wusste nur, dass ich auf jeden Fall eine full buckle wollte), also beschloss ich, nach der Geburt eine Trageberatung zu buchen. In der Zwischenzeit (knapp 3 Wochen) habe ich ne gebrauchte Bondolino (half buckle) benutzt. Muss sagen, dass wir mit der Ruckeli viel viel besser klarkommen. Mein Schnuffi schläft darin auch sofort ein. Das Gewicht verteilt sich optimal auf den gesamten Oberkörper, was bei der Bondolino nicht der Fall war. Außerdem ist der Steg in 6 Stufen vergrößerbar.
        Ich würde dir auch zu einer Trageberatung raten - die kannst du entweder in guten Trageläden machen oder im Internet eine buchen, die zu dir nach Hause kommt.

        Hast du dir denn schon Gedanken gemacht, was du generell möchtest? Half buckle? Full buckle?

        Such dir eine Trageberatung!
        Nicht jede Trage passt zu Mama und Kind. Meistens ist eigentlich mehr die Mama das Problem. Wenn es für dich unangenehm ist, dann wirst du nicht gern tragen. Hast aber viel Geld ausgegeben. Trägst du trotzdem, kann es passieren dass dein Baby anfängt zu motzen, weil es ja merkt, dass Mama irgendwie nicht gut drauf ist.

        Und als Ergänzung zu einem anderen Post. Der Bondolino ist definitiv ab Geburt nutzbar.
        Mit der beiliegenden Schnur, die man sonst für die Rückentrage als Brustgurt braucht, kann man den Steg passgenau abbinden.

        Mach eine trageberatung und teste was dir und deiben baby bequem ist

        Würde auch zu einer trageberatung raten.

        Wir haben zwei tragen, wobei ich eigentlich nur die Kokadi Tai Tai nutze. Die passt für uns beide gut.

Top Diskussionen anzeigen