Disana Walkoverall oder JakoO Fleece Polartec Overall?

    • (1) 03.01.19 - 16:58

      Hall,
      Ich habe hier eine kleine 10 Monate alte Frostbeule.
      Welchen Anzug würdet ihr mir empfehlen?
      Danke schon mal!

      Welchen Overall würdet ihr nehmen?

      Anmelden und Abstimmen
      • Ich bin sehr zufrieden mit dem Jako o Overall:)

        (3) 03.01.19 - 19:52

        Ich würde dir empfehlen einen zu 100% Baumwolle oder Schürwolle zu kaufen! Alles andere is Plastik und nicht atmungsaktiv! Die Kinder schwitzen wie verrückt da drinnen ..

        (4) 03.01.19 - 20:12

        Wir haben einen stink normalen Schneeanzug, wenn sie nicht im Fußsack Sitz. Wenn doch ne normale Jacke. Viel günstiger und zudem wasserabweisend. Denk dran, dass der Winter erst noch kommt und dein Kind bestimmt auch Mal in den Schnee will.

        • (5) 04.01.19 - 11:29

          Eine Schneehose hat geschenkt bekommen.
          Er saß auch schon mal kurz im Schnee. War ihm aber nach kurzer Zeit zu kalt an den Händen.
          Allein laufen kann er noch lange nicht. Deshalb muss es in erster Linie warm sein.

      Weiß jemand wie der Disana Overall ausfällt?
      Meiner trägt noch 74 und wächst grad in Größe 80 rein.
      Passt da noch 74/80 oder schon die nächste Größe?

      • (7) 04.01.19 - 09:33

        Unser Großer war vor drei Wochen bei der U6 76 cm lang, der passt noch in 74/80, aber er schiebt immer seine Zehen aus den Umschlägen. Bei den Armen gibt's das Problem nicht. Der Kleine hatte 74 cm, bei dem passt es auch mit den Beinen noch gut. 86/92 haben wir anprobiert, der Overall war aber bei beiden so viel zu groß, dass die Füße auf Höhe der Knie (des Overalls) waren. Hier im Forum hab ich gelesen, dass die klimaausgleichenden Eigenschaften von Wollwalk nur zum Tragen kommen, wenn die Größe passt. Also ist es 74/80 geworden, zur Not müssen wir halt neu kaufen (abet do viel werden die zwei wohl über den Winter nicht wachsen). Bei Mamikreisel kriegt man die ja aber anscheinend mit wenig Verlust weiterverkauft.

    Ich würde IMMER einen Walkanzug einem synthetischen Anzug vorziehen.
    Walk=Wolle=temperaturausgleichend.
    Wenn du ihn rettest, ist er auch relativ wasserdicht.

    Wir haben nur walkanzüge. Schau nur, dass du dir nicht versehentlich einen Wollfleece Anzug kaufst. Die sind zwar schön kuschelig, aber nicht ganz so abweisend wie die Walkanzüge.

    Aber es gibt auch noch andere Firmen als Disana.

    Alles Liebe.

    • Hi, kannst du da eine bestimmte Marke empfehlen? Wir sind auch noch auf der Suche

      Ja, würde mich auch interessieren. Welchen kannst du empfehlen?
      Würdest du gebraucht kaufen?

      • Hallo!
        Also wir haben uns für diesen Winter Walkanzüge von Fuchs und Kiwi gekauft. Die sind keine Öko Anzüge, aber dafür preislich aus attraktiver.
        Ansonsten sind die von Disana toll, es gibt z.b. auch welche von Hess Natur.

        Ich bin jemand der generell gern gebraucht kauft. Was soll denn bei so Kleinen groß dran sein. Die wachsen da doch so schnell raus.

        Die Kinder schwitzen nicht und frieren nicht drin. Ich liebe sie einfach.
        Wer nähen kann, kann sich den Walkanzug auch selbst machen :)

    Wickel mit Stoffwindeln und hab auch Wollüberhosen. Fetten dürfte kein Problem sein. Macht man das wie bei den Überhosen? Hab Lanolin von Disana.

Top Diskussionen anzeigen