Urin riecht stark

    • (1) 11.01.19 - 21:41

      Hallo ihr Lieben,

      mein Baby ist nun 8 Wochen alt und seit der Geburt riecht der Urin bzw. jede Windel (egal welche Marke) stark. Demletzt hab ich durch Zufall gelesen, dass normalerweise der Urin bei den Babys gar nicht riecht / riechen soll. Jetzt bin ich ziemlich verunsichert, da man den Geruch auch teilweise ziemlich durch die Klamotten riecht.
      Er wird gestillt und zugefüttert. Hat auch bei jedem Wickeln (alle 2-3 Stunden) eine nasse Windel. Also trinkt er eigentlich auch genug.

      Wie ist es denn bei euren Babys?

      • Hallo,

        Also bei meiner kleinen, 9 Wochen alt, finde ich das seit kurzem auch 🤔
        Ich meine dass das nicht von Anfang an so war ( oder es ist mir nicht aufgefallen)
        Manchmal denke ich sogar das ein stinker drin drin ist aber dann war es doch nur Pippi. Darüber gelesen habe ich noch nichts.
        Ich pumpe ab und füttere mit pre. Hab auch von Anfang an die gleiche.
        Irgendwann ändert sich ja die Milch vll hat es damit zu tun 🤔

            • Hmmm vielleicht liegt’s bei euch daran wenn es erst seit kurzem so ist? 🤔

              Wir benutzen immer verschiedene Marken (Pampers, Babylove, Lillydoo, Babydream) aber bis jetzt hat’s bei allen stark nach Urin gerochen

              • Hallo 👋🏼
                bei unserer kleinen Maus (bald drei Monate) genau so. Wie nutzen pampers seit anfang an. Schon wenn ich die aus der Packung nehme finde ich dass sie stark nach Chemie riechen. Manchmal habe ich dann das Gefühl dass der Urin dann zusätzlich mit der pampers reagiert und noch intensiver riecht. Egal wie oft wir wechseln, es riecht nach Urin 🧐🙈.
                Babylove haben wir auch probiert, die sind aber ausgelaufen. Also wieder pampers.
                Könnte der Geruch zusätzlich verstärkt sein wenn ggf blasenentzündung vorliegt?
                Lg Natascha

                • Hallo 👋🏼
                  danke für deine Antwort. Hmmm vermutlich liegt’s wirklich an den Windeln. Das mit der Blasenentzündung hatte ich auch mal gelesen. Muss vermutlich mal beim Kinderarzt anrufen 🤷🏼‍♀️

      Lass dein Baby mal in eine Mullwindel pipi machen und Riech dann daran. Natürlich sollte die MullWindel nicht nach Waschmittel riechen.
      Uringeruch kann an zu vielen Proteinen liegen in der Nahrung. Aber das trifft bei euch nicht zu glaube ich. Ansonsten kann natürlich im schlimmsten Fall eine Nierenerkrankung vorliegen. Dann wäre der Urin aber auch bissi gelber. Denke aber eher dass es an der Windel liegt.

Top Diskussionen anzeigen