Anziehen bei dem Wetter

    • (1) 21.01.19 - 10:46

      Guten morgen ihr Lieben 😊

      Ich habe einen zwei Wochen alten Sohn und wĂŒrde gerne etwas mit dem Kinderwagen spazieren gehen. Da es ja doch extrem kalt ist( aktuell -7°) frage ich mich, ob es vllt zu kalt ist, bzw wie dick ich meinen Wurm anziehen sollte.đŸ€”

      Liebe GrĂŒĂŸe
      Schmetterling mit Bub auf dem Arm💙

      • Huhu,

        meine Maus ist heute 3 Wochen alt und wir gehen jeden Tag spazieren (der Hund braucht ja auch Auslauf😅😂). Heute morgen hab ich ihr nen langarmbody und eine Strumpfhose angezogen, dann in eine Einschlagedecke Winter von Sterntaler gepackt, MĂŒtze auf und zum Schluss in den OdenwĂ€lder Mucki Sack im Kinderwagen gepackt. Sie hasst MĂŒtzen und hat sie sich auch direkt vom Kopf gezogen, dann war Ruhe im Kinderwagen. Ich wĂ€rme den Mucki Sack meist mit einer WĂ€rmflasche vor, da sie auf KĂ€lte stark reagiert.
        Also mit den Lagen war ihr warm, aber nicht zu warm und klar, die Wangen und die Nase waren bissl kalt, aber das lÀsst sich nicht vermeiden. Den Kopf hab ich dann in die Kaputze von der Einschlagedecke gepackt.
        Hoffe, dass ich dir ein wenig weiterhelfen konnte.

        Lienchen mit Eleonora auf dem Arm 3 Wochen altđŸ„°đŸ’–đŸ’—

        Hey

        Mein muckel ist zwar "schon" 6 Monate alt aber ich ziehe ihm immer einen langarmbody eine dicke Strumpfhose dicke Socken und einen dicken wollanzug an.
        Oder eben eine thermohose und einen dicken pulli und Woll Strickjacke mit dicker MĂŒtze.
        Im Kinderwagen haben wir ein lammfell und einen dicken Fußsack.
        Leider will er immer die HĂ€nde frei haben zum spielen die sind dann halt immer eisig kalt und eben das Gesicht auch.
        Das Gesicht Creme ich morgens immer mit Wind und Wetter Creme ein so bleibt ein leichter minimaler fettfilm auf der Haut die das Gesicht SchĂŒtz.

        LG Janine

Top Diskussionen anzeigen