Stromausfall 😨

    • (1) 23.01.19 - 13:51
      Inaktiv

      Hallo Leute,

      gerade hatten wir etwa einen dreistündigen Stromausfall.

      War ich froh, dass ich gestern vergessen habe die Thermoskanne mit warmen Wasser auszuleeren nachdem wir von einem Ausflug zurückkamen. Sonst hätte meine Maus kein Fläschchen bekommen können. Der Wassekocher ging ja nicht.
      Die Flasche war zwar nicht mehr wohltemperiert sondern etwas kühler angerührt, aber Miriam trank sie trotzdem brav. Sie ist da Gott sei Dank sehr unkompliziert.

      Das sind so Situationen, da denkt man als Mitteleuropäer gar nicht dran, dass es mal nicht funktioniert. Wie eben Strom, wo nicht nur Heizung Ladekabel oder Radio davon betroffen ist.

      lg lene

      • (2) 23.01.19 - 13:59

        Ich glaub ich hätte in dem Fall (wenn warm Wasser nicht über den Strom geht) einfach das Wasser ein bisschen laufen lassen bis es warm genug ist.
        Einmal bringt kein Kind um 🤷🏼‍♀️

        Aber du hast recht, an sowas denkt man bei uns nicht...

        • (3) 23.01.19 - 14:12

          Ich könnte ihr die Flasche sogar kalt machen, wäre ihr egal. Oft trinkt sie die wame gar nicht, sondern lässt sie noch ne halbe Stunde stehen bis sie ihr genehm ist. Mein Patenkind hat dafür NUR warme Flaschen wollen. Da musste meine Freundij zum Schluss 2 Flaschen machen damit die Milch beim Trinken nicht zu sehr abkühlt.

          lg lene

          (4) 23.01.19 - 14:12

          Ja aber ohne Strom auch kein Warmwasser.
          Da geht ja auch keine Heizung

          (7) 23.01.19 - 15:05

          Was hat denn die Heizung mit Strom zutun?

          (12) 23.01.19 - 15:49

          Unsere Pumpe zur Heizung ist am Strom.

          lg lene

          (13) 23.01.19 - 19:25

          Ist das eine ernst gemeinte Frage?
          Also unsere Heizung braucht Strom sonst funktioniert nichts und Gas. Vorher in der Mietwohnung etagenheizung auch Strom und Gas. Und ohne Strom funktioniert nichts, leider.
          Die einzige Heizung die kein Strom braucht ist meiner Meinung nach eine reine holzofen.
          Lass mich gern belehren!

          (14) 24.01.19 - 15:54

          Bist du süß.

          Heizungsanlagen haben Steuerungen verbaut, die die Verbrennung des Brennstoffs regeln (egal ob Gas, Öl oder Holz) und über pumpen die Wärme verteilen.

          Kein Strom =keine Steuerung =keine Verbrennung + Verteilung =keine Wärme...

          Lg waldfee

Top Diskussionen anzeigen