Zahnen?

    • (1) 12.02.19 - 13:06

      Hallo zusammen.
      Unsere Tochter ist morgen drei Monate alt. Heute Nacht hatte sie Fieber zwischen 38,6 und 39,3C. Erhöhte Temperatur hat sie immer noch. Sie ist müde, kann aber fast nicht schlafen, mag nur bei mir sein, ist sehr weinerlich. Möchte meine Finger in den Mund nehmen, sie speichelt auch mehr als sonst. Kann es sein, dass sie jetzt schon den ersten Zahn bekommt? Ich habe zwar noch nichts gesehen. Wäre es nicht etwas früh für Zähne?
      Danke fürs Lesen und Antworten.
      LG Janine mit C.

      • (2) 12.02.19 - 16:07

        Hallo

        Zu diesem Zeitpunkt sind die Zähne bei unserem Sohn ins Zahnfleisch eingeschossen. Tatsächlich durchgekommen aber erst jetzt mit 6 Monaten.

        Bei ihm war aber außer vermehrten Speichelfluß nix weiter.

        Ich würde es beobachten und wenn das Fieber nicht wiefer sinkt oder steigt doch zum Arzt gehen. Kann ja auch ein Infekt oder so sein.

        LG eva

        (3) 12.02.19 - 16:39

        Hallo, ich habe mal gelesen , dass beim zahnen wenn dann nur leicht erhöhte Temperatur (wohl bis 38.0) auftreten kann. Über 39 grad finde ich schon hoch und würde zum Arzt gehen es abklären lassen.

        Dein Baby ist noch jung und sicher ist sicher auch wenns jetzt „nur“ noch erhöhte Temperatur ist.

        Liebe Grüße

        (4) 12.02.19 - 19:36

        Kann sein das sie ins Zahnfleisch einschießen das heißt nicht das sie sie schon tatsächlich sichtbar bekommt das war zumindest bei uns so ca. Im gleichen Alter......

        Ist aber nichts im Vergleich zu jetzt wo er sie tatsächlich bekommt also sie raus kommen ..... würde das hier funktionieren würde ich die eine Sprachmachricht schicken 🙈 so schlimm hat er noch nie geschrieben man sieht ihm den Schmerz richtig an.


        Es könnten aber auch einfach Bauchweh und schon Schub sein .... meiner sabbert z.B so gut wie nicht.
        Als er nicht gezahnt hat war es viel viel mehr.


        Hänge mal ein Bild an wie es aussieht kurz bevor die Zähne tatsächlich raus kommen. Hätte ich hier gestern schon mal online gestellt.

      • (5) 12.02.19 - 21:09

        Danke euch allen für die lieben Antworten. War in der Uwischenzeit beim Arzt und es ist ein Virusinfekt. Mittlerweile liegt auch mein Mann flach.
        Danke euch nochmal
        LG Janine

        Das ist sicherlich kein Zahnen sondern ein Infekt! Es ist leider ein weit verbreiteter irrglaube, dass Babys beim Zähnen Fiebern.
        Es kommt daher, dass die Stellen stark durchblutete werden bei Zahnen und somit die Wangen rot und warm werden und somit der Kopf schnell warm wird. Aber Fieber ist das nicht.
        So hohes Fieber wie du beschreibst ist infektiösem Ursprung. Wenn dein Baby zudem nicht saugen mag, kann es auch eine Ohrenentzündung haben o.ä.
        Lass das abklären! Alles gute!

Top Diskussionen anzeigen