Kopfhaltung im Liegestütz super, aber nicht auf dem Arm?!

    • (1) 13.02.19 - 11:35

      Hi

      Mein Sohn ist jetzt 5 Monate alt, kann seinen Kopf super gut und lange halten im Liegestütz. Aber wenn ich ihn herumtrage ist er meistens noch sehr instabil. Kommt vielleicht auch etwas auf seine „Stimmung“ an oder wie ich ihn halte. Vorallem wenn ich ihn mit dem Bauch zu mir halte (Kopf auf meiner Schulter höhe) fallt er oft nach hinten.

      Wie war oder ist das bei euch?

      • Hallo,
        Das ist total nornal.
        Mein Sohn hat mit seinen fünf Monaten bei mir auf dem Arm noch absolut keine Körperspannung.

        Wahrscheinlich hat er gegen dich nicht so den Druck als beim Liegen. Außerdem kann man da ja viel besser in alle Richtungen blicken.

        Meine ist eher umgekehrt. Sie war von Anfang an stabil auf der Schulter aber im Liegen hat sie einfach den Kopf hingelegt. Eh klar, so schläft sie oft auf dem Papa am Bauch. Das ist bequem, das kennt sie. Da hilft auch keine Motivation mit Spielsachen.

        Aber sitzen ginge den ganzen Tag laut ihrer Ansicht.

        lg lene

Top Diskussionen anzeigen