Baby Luuf ins Badewasser ?

    • (1) 06.08.06 - 19:03

      Hallo !
      Hab in den letzten Tagen ja immer wieder was gefragt weil mein kleiner Schatz (7,5 Mon) verkühlt ist.
      Er hat leichten, in der Nacht etwas stärkeren, Husten und scheinbar sind die Tränenkanäle verstopft.

      Wir haben von der Apo Pilka Tropfen bekommen, den Hustensaft/Tee dessen Rezept im Forum spukt mag er nicht bzw. übergibt sich auf den.
      Ausserdem hat uns die Apothekerin geraten ihn mit BabyLuuf einzuschmieren.

      Ich will ihn heute baden, ich hoffe das ist ok den Fieber hat er keines.

      Kann ich ein wenig BabyLuuf ins Badewasser geben ?#kratz
      Es gibt ja auch ein Erkältungsbad (ich glaub von Penaten).
      Das ist ja fast daselbe, oder ?

      Bitte um rasche Anwort
      Danke im vorraus

      jeanny + Flo (17.12.05) der so vergnügt wie immer ist

      • (2) 06.08.06 - 19:07

        hm is mir ja auch neu kannte baby luuf nur als nasenspray bis jetzt.

        denke so nen kleinen schuss kannst du mit ins badewasser tun lässt ihn da ja nich stundenlang drin und wenns ihm nich bekommen sollte und er weint holste ihn gleich raus,denn wenns erkältungsbad für babys gibt wird das wohl nich viel anders sein



        lg corinna mit noah

        PS : Das BabyLuuf ist so ähnlich wie das Wick VapoRupp für Erwachsene. Also so ein Balsam zum einschmieren.

        • (4) 06.08.06 - 19:18

          dann würd ich ruhig ein ganz klein bißchen zum wasser tun das kann ja nich schaden nur nich zuviel!aber is ja extra für babys also denk ich is das ok

Top Diskussionen anzeigen