Was zum schlafen anziehen?

    • (1) 25.02.19 - 19:47

      Hallo,
      Ich habe für unseren 3 Wochen alten Sohn einen Alvi Schlafsack geschenkt bekommen.
      Zieht ihr unter den Innenschlafsack noch einen Schlafanzug oder nur einen Body?

      Danke für eure Erfahrungen

      • Nur einen Langarmbody hatten wir mit den innensack an.

        Als sie frisch war, hatten wir noch einen dünnen Schlafanzug drunter. Nach ein paar Wochen war es ihr zu warm.

        Also ich denke das kommt auch darauf an wie dein Kleiner schläft. Meine Maus schläft noch bei mir im Bett und da ist es eben so warm dass ein Body drunter reicht, eben durch meine Körperwärme. Wenn ich es dann aber endlich geschafft habe, dass sie in ihrem Beistellbettchen schläft überlege ich schon noch ihr einen Schlafstrampler oder zumindest noch eine Schlafhose anzuziehen da ich im Schlafzimmer konstant 16-18 Grad halte. Wenn es aber wärmer im Schlafzimmer wäre würde ich es beim Body lassen :)

        Übrigens sagte meine Hebamme auch dass da jedes Baby anders ist, so wie wir Erwachsenen auch mögen es die einen lieber wärmer und die andere eher kälter.

        LG :)

      • Lieber nur einen Body, wenn den Kindern zu kalt ist, dann melden sie sich in der Regel. Eine Uberwärmung hingegen kann sehr gefährlich werden.

        Und nur auf den Nacken verlassen, nicht nach den Händen oder Füßen gehen, die sind eh meist kühler bzw. kalt bei Babys.

        Hallo,

        Das solltest du testen...
        Aber ich nutze aus Bequemlichkeit nur Bodys....
        meinen Kindern reicht meist entweder der dicke oder ein dünner Schlafsack.... beide brauch ich fast nie...

        Aber das kommt auf Raumtemperatur und Kind an

        Lg

      • Also ich stand anfangs vor den gleichen „Problem“ und wusste nie was ich ihr anziehen soll zum schlafen 😄
        Unter dem außensack ht sie entweder nur einen Innensack getragen oder einen Schlafanzug. Auf den Body verzichten wir nachts. Ist auch einfacher wenn man nachts wickeln muss 😉

        Mein kleiner Schatz 2 Monate und 2 Tage alt trägt fürs schlafen ein kurz oder langarmbody mit einen dicken oder einen dünnen Schlafanzug mit einer normalen Decke. Bis jetzt findet er es ganz gut so ein gekuschelt zu sein. Meine Kinder mögen keine Schlafsäcke 😅

        Meiner trägt im Schlafsack nur einen Schlafanzug /Strampler. Keinen body. Meist liegt er aber auch unter einer Decke und schläft gar nicht im Schlafsack. Am Anfang brachte er aber echt einen Schlafanzug den innen Sack und den außensack. War eine echte frostbeule.

        Ich glaube ob Schlafanzug oder Body ist Geschmackssache.
        Grad in dem Alter fand ich es "mühsam" Baby einmal pro Tag sinnlos umzuziehen, daher trug unserer Body. Wurde täglich einmal nach dem Waschen oder bei Windelunfällen gewechselt. Hat sich auch beim Windeln nachts einfacher gemacht


        Mit dem Tag/Nacht-Rhythmus hat er auch so gepeilt ;-)

Top Diskussionen anzeigen