Ist das ein Schub?

    • (1) 25.02.19 - 22:05

      Mein kleiner ist 9 Monate alt (41 Wochen). Seit ca ne Woche ( vllt auch länger, ich weiß nicht mehr) wird er nachts jede halbe Stunde bis ne Stunde wach. Schreit, dann weint er, Dann schläft er. 5 min später geht es wieder los, ich beruhige ihn, und so weiter. Dann schläft er ne Stunde, dann wird er wieder wach. Ich dachte erst mal es wären die Zähne, oder wegen der Milch. Aber am Tag ist alles super. Bis er nach seinem mittagachlaf mit sehr schlechter Laune wach wird. Also kann es doch nicht an der Milch liegen. Ich habe eh seit 9 Monaten keine einzige Nacht durch geschlafen. An sich kein Problem. Aber momentan geht mir das echt so langsam auf die Nerven. (hört sich böse an, meine aber nicht so) bin einfach müde und Gereizt. Weil Ich eben nicht weiß, wieso mein kleiner so schlecht schläft. Ich wäre mal. Froh wenn Ich mal wenigstens ein mal 4 Stunden am Stück mal schlafen könnte. Aber jede halbe Stunde aufzustehen, hinlegen und immer das gleiche und das die ganze Nacht? War jemand schon in so einer Situation?

      • Hey

        Ich würde mal nach seinen Ohren schauen lassen .Es könnte eine mittelohrenzündung sein oder Wasser im Ohr . Oft ist es so das die Ohren zugehen wenn die kleinen sich hinlegen und das bereitet schmerzen . War er mal erkältetet die letzte Zeit? Bzw . Hatte er mal Schnupfen ?
        Viele Grüße

      Bei uns war es bei den Zähnen so und um mir das Leben einfacher zu machen 🤣 hab ich ihn zu mir ins Bett geholt. Da schlief er ruhig.

      Momentan hat meiner auch wieder Bauchweh, ich vermute weil ich ihn immer mehr vom Tisch probieren lasse und sich vielleicht der Darm erst daran gewöhnen muss 🤷‍♀️

      Oder er lernt momentan viel und muss nachts verarbeiten.

      Gute Nerven 💐

    Ich vermute die Zähne, da ist das völlig normal. Wenn er Schmerzen hat würde ich Schmerzmittel geben.

    Wo schläft er denn? Warum musst du aufstehen?

    • Er schläft überall
      😁 Problem es gefällt ihm nirgends. Egal wo er ist, schläft wird er immer wieder wach. Zäpfchen habe Ich schon mal gegeben. Weil Ich nicht mehr wusste. Tja hat nichts gebracht. Es kann doch der Schub sein.

Also mein Sohn ist erst 4 Wochen alt, hat aber auch innerhalb in ner Woche so einen riesen Wachstumsschub gehabt und hat sich exakt genauso verhalten...

Ich hab gedacht ich werde wahnsinnig!

Ständig Hunger, quängeln und weinen und nie länger als 20 Minuten geschlafen...

Halte durch & vielleicht gibt es ja ne Möglichkeit, dass dir jemand für ein paar Stunden beisteht, dass man nicht immer auf Abruf sein muss & vielleicht sogar mal ne ruhige Minute im Bad verbringen kann?
Manchmal wirkt sowas Wunder für die Nerven!

  • Leider habe ich niemanden der mir den kurz abnehmen könnte. Mein Mann ist den ganzen Tag arbeiten. Ich gehe jeden Tag 2 mal raus. Da ist er wenigstens abgelenkt. Und hat gute Laune.

(10) 26.02.19 - 12:24

Hallo hallo,

Mein Sohn ist auch 9 Monate alt und es ist bei uns genauso wie du es geschildert hast.
Sein erster Geschrei geht 45 min nachdem er eingeschlafen ist los. Dann so alle 10-15 min schreit/ weint er und möchte sein Schnuller oder etwas trinken. Das macht er dann paar mal aber danach schläft er in der Regel bis morgens 5 Uhr, dann will er noch mal was trinken und schläft bis halb 8.
Heute Nacht war er aber gefühlt jede halbe Stunde wach.... das ist wirklich Mega anstrengend...
Seit 3 Tagen kreischt er auch so furchtbar, dass es kaum auszuhalten ist. Ich versuche wirklich mit aller Kraft ruhig zu bleiben. Manchmal könnte ich auch so losheulen, wenn er so am kreischen ist, weil es wirklich richtig in die Ohren geht.
Mein kleiner hat noch keine Zähne, dachte auch am Anfang dass er evtl zahnt aber das schließe ich jz erstmal aus, da er keine weiteren Anzeichen hat. Ich gehe stark davon aus, dass er in einem Schub steckt und deshalb so ist.
Also du bist nicht alleine meine Liebe, ich fühle mit dir 😊

  • (11) 26.02.19 - 21:15

    Hört sich echt gut an, dass ich nicht allein bin. Das ist echt anstrengend. Es gefällt ihm nirgends. Nicht in seinem Bett, nicht bei mir nicht neben mir. Ich warte nur auf den Tag wo es besser wird. Ich hab jeden einzelnen Schub bei ihm wirklich mitbekommen. Also der hier und der 19 Schub, sind die schlimmsten.

Top Diskussionen anzeigen