Baby 9 Monate reibt Zunge am Gaumen - Allergie?

    • (1) 03.03.19 - 19:08

      Hallo ihr,
      mein Sohn ist fast 9 Monate alt und ich habe Heuschnupfen - gegen fast alle Pollen. Zur Zeit merke ich dass er mit der Zunge so Schmatzgeräusche macht wenn er zur Ruhe kommt, z. B. vor dem Einschlafen. Das klingt auch manchmal so als ob er mit der Zunge am Gaumen reibt. Ich kenn das von mir, da ich zur Zeit auch ständig Mundjucken habe (sonst noch nichts). Jetzt habe ich Angst dass er jetzt schon als so kleiner Knirps Heuschnupfen hat. Er hatte aber auch gerade gezahnt - 4 obere Frontzähne die jetzt aber fast zur Hälfte da sind.
      Machen eure Kleinen das auch? Denkt ihr das kann noch vom Zahnen kommen?
      Lg kk83

      • (2) 03.03.19 - 20:18

        Hallo kk83 :)

        Mein kleiner, ebenfalls 9 Monate, macht das momentan auch. Einfach weil er es jetzt endlich kann. Allergie ist recht unwahrscheinlich bei uns, da niemand in der Familie Allergiker ist.
        Kann man so was nicht vom Kinderarzt überprüfen lassen? Würde ich auf jeden Fall machen wenn's bei euch ein Risiko für eine Allergie gibt.

        Liebe Grüße

        • (3) 03.03.19 - 22:08

          Hey - danke für deine Antwort. Ich hoffe auch dass es noch vom Zahnen kommt oder wirklich weil Zähne da sind und er sie entdeckt....
          Kinderarzt warte ich erst mal noch ab - da ist es zur Zeit zu voll - da holt er sich wahrscheinlich noch was schlimmeres...
          Wenn es natürlich schlechter wird gehe ich schon hin

Top Diskussionen anzeigen