Babys Stuhl auswaschen

    • (1) 01.08.19 - 22:37

      Hallo

      Also ich weiß ja nun wirklich nicht in welcher Kategorie ich die Frage stellen soll.
      Ich denke bei Baby bin ich richtig

      Ich dachte immer "mir passiert das nie"
      Doch heute
      Baby Stuhl in der schönen Wäsche.

      Sofort zum Waschbecken um es auszuwaschen. Ging natürlich nicht raus. Und direkt in die Waschmaschine.

      Die Flecken sind trotzdem noch da.

      Wie bekomme ich die Flecken raus?

      • Wichtig ist, erstmal kalt auswaschen und in dann in kaltem Wasser einweichen, ich hab immer gallseife mit rein. Und dann in Maschine zum waschen.

        • Ah kalt?

          War dann mein Fehler, dass ich warm ausgewaschen habe?

          Bekomme ich mit gallseife dann diese Flecken die ich bereits auswaschen wollte noch raus?

          • Ja kalt. Gilt auch für Flaschen und alles andere was mit Milch in Kontakt kommt. Die Proteine reagieren mit warmem Wasser und lassen sich dann schwieriger auswaschen.

            Ich würde die Flecken ordentlich einreiben, über Nacht einweichen und dann nochmal waschen. Hinterher in die Sonne. Ich drücke dir die Daumen.

      (5) 01.08.19 - 22:48

      Wie alt ist denn dein Baby, dass du das noch denkst? 😅

      Gallseife ist super oder ab in die Sonne damit, die Sonne bleicht die Flecken richtig schnell aus.

      (6) 01.08.19 - 22:50

      Gallseife und als ultimativer fleckenkiller: in die Sonne legen.

      Keine Sorge, ich hab bisher ALLES raus bekommen 🤗 gespannt bin ich erst wieder wie es zum beikoststart wird. Stelle mir karottenflecken gemein vor 😅 jedoch sehe ich mit Gallseife dem Feind entspannt entgegen. 😎🍓🍅🥕🥑🌽

      • (7) 02.08.19 - 20:00

        Oh ja beikost Flecken sind echt fies 😆
        Gallseife hat bei uns da nicht immer gereicht🙈
        Aber da kannte ich den Tipp mit der Sonne nicht. Das werde ich dieses mal definitiv mal probieren😆

    Also bei mir ging es immer raus. Nicht immer beim 1. mal, aber mit Vorwaschspray und dann in die Maschine klappt immer.

    Zur Not in die Sonne legen. Ich wollte es nicht glauben, aber es funktioniert und man sieht NICHTS mehr :) besser als jede Chemie und umweltfreundlich :)

    Ich reibe die Flecken vor dem Waschen mit dem Frosch Fleckenzwerg ein - ohne Einweichen oder Vorwaschen direkt in die Maschine. Bisher ging alles raus.

    Hallo also bei direkten auswaschen und sofort in die Maschine hab ich bisher alles raus bekommen ansonsten hilft tatsächlich die Sonne perfekt auch später bei brei flecken.
    Lg

    (11) 02.08.19 - 08:43

    Guten Morgen,

    Also irgendwie kann ich das nicht nachvollziehen. Ich habe 3 Windelkinder. Bei mir ist Stuhl immer raus.

    Bodys grundsätzlich Kochwäsche. Kochwäsche wasche ich mit persil Pulver und immer eine Schippe Vanish.

    Den Rest der Wäsche egal ob 60 oder 30 Grad mit Persil flüssig.
    Wenn man ekelige Flecken auf der Wäsche sind wie Bolognese, Multisaft dann sprühe ich es mit Bref für Fett und Eingebranntes ein. Meine Wäsche sieht immer aus wie neu....

    Lg.

Ich sage auch die gute alte Gallseife am Stück.

Kleidung unter fließendem. Kalten Wasser ausspülen. Ab in den Eimer mit kalten Wasser, oder wenn Zeit ist dann gleich ausreiben mit Gallseife. Kann sein das man mehrfach ran muss. Und dann entweder sammeln in Eimer mit kalten Wasser oder gleich in die Maschine.

Top Diskussionen anzeigen