Kümmelzäpfchen 👍👍👍

    • (1) 03.08.19 - 22:17

      Mädels mein Frosch, 6 Wochen quält sich mit Bauchweh, Verstopfung usw...... ganz übel.
      Habe ihm eben ein kümmelzäpfchen gegeben, danach kam das grösse Donnerwetter, die Windel voll bis oben hin, aber was soll ich sagen? Er schlummert nun total entspannt in meinem Arm 🙏🙏💩💩

      Bin grad so froh musste das mal loswerden 🤣

      • Genau soo ging es mir auch🙂
        Ich wollte es total ungern geben, aber da die kleine sich so gequält hat, hab ich es ihr gegeben & danach war Sie richtig entspannt😊

        Ohjaaa, die waren am Anfang auch ein sehr guter Freund von uns 🤗
        Wir haben sie jetzt nicht super oft gegeben, aber wenn sie sich zu sehr gequält hat, gabs halt ein Zäpfchen und danach ging’s ihr immer schnell besser.

        Ich liebe diese Dinger auch. Meine 2 bekommen immernoch Eisentropfen und das ist wirklich das einzige was hilft.
        Meine Hebamme meinte auch, man kann sie auch ruhig dauerhaft geben. Ich mache es trotzdem nur im Notfall und meistens auch nur ein halbes, dass ich dann später noch das andere halbe geben kann, wenn nötig. Meistens hilft aber schon das Halbe.

Top Diskussionen anzeigen