Clustern auch außerhalb der Wachstumsphasen?

    • (1) 04.08.19 - 21:51

      Hallöchen..

      Ich schon wieder...

      Es ist mein erstes Kind also ich habe keine Erfahrung sag ich mal

      Wie vor ein paar Tagen mir hier schon gesagt wurde, kann es sein, dass meine kleine gerade einen Schub hat.
      Mir wurde auch gesagt das nennt sich Clustern.

      Clustern Babys immer im Wachstum oder auch so Mal?
      Meine kleine trinkt wie ich im Internet von 20 Minuten lese, nur ein paar Minuten.

      Wie lange muss man rechnen, dass die Phase andauerd?

      Und wann schlafen eigentlich die kleinen nachts länger als 2-3 Stunden?

      • Soweit ich weiß, kann clustern auch außerhalb der Wachstumsphase auftreten. Bei uns ist es zumindest so 🤷‍♀️

        Das Schlafverhalten ändert sich immer wieder. Meine hat mit 9 oder 10 Wochen von heute auf morgen beschlossen, statt alle 2 Stunden nur noch einmal nachts zu trinken. In den ersten beiden Nächten war ich ständig wach 😅 das hielt ca 3 Wochen. Da kam sie dann wieder alle 2 Stunden 🥴

        Jetzt ist sie 19 Wochen und kommt ca 1-3 mal nachts. Es ist ganz unterschiedlich. Sie schläft aber auch kürzer 😅 früher so von 21.30/22 Uhr bis 8/8.30 Uhr. Inzwischen ist meist um 6/6.30 die Nacht rum. Yeah. Nicht 😅😅

        Ich hoffe, das ändert sich ganz bald wieder. Da stille ich nachts lieber 3 mal, dafür schläft sie wieder länger 🙈

        • Danke für deine Antwort

          Ist Clustern bei dir täglich oder hin und wieder Mal?

          Ich weiß nicht ob ich es so richtig mache, aber ich lese immer wieder, dass die Babys ewig an der Brust hängen.
          Bei uns ist es eigentlich nicht so. Nur in kurzen Abständen wie 30 Minuten bis 1 Stunden und das dann nur für 5 Minuten

          • Nein es ist nicht täglich. Aber so wie bei dir. Meine hasst einfach rum nuckeln.

            Sie trinkt immer nur 3-5 Minuten. Meist in 2 Stunden Abständen. An miesen Tagen ist es wie bei euch - alle 30-60 Minuten. 🤷‍♀️ Das ist echt ätzend. Da denke ich, mir wäre eine Stunde Dauernuckeln lieber, dabei könnte ich wenigstens ne Serie gucken.

            So ist es ständig zum stillen hinsetzen, dann wieder anziehen, Kind bespaßen, wieder hinsetzen und ausziehen, stillen, anziehen, bespaßen.... ätzend! 😅

            • Ah okeee... Danke dir vielmals für deine Antwort

              Ich dachte schon ich bin zu blöd.
              Oft kommt es auch vor, dass sie zeigt sie würde gerne trinken, sobald ich alles ausgepackt habe, zeigt sie plötzlich überhand kein Interesse.

              Oft kommt es so spontan, dass sie mehrmals essen möchte. es ist so Doof, letztens passierte das genau beim Einkaufen damit wir endlich Mal raus sind von der Wohnung. Und genau dann konnten wir deswegen heim fahren

              • Hihi nee, alles normal. Das macht meine auch gerne. Oder zeigt gar keinen Hunger an und brüllt plötzlich. Bis ich dann mal auf die Idee komme, dass es Hunger ist 🤦‍♀️

                Beim einkaufen bin ich aber inzwischen nicht mehr so 😅 da bezahle ich, fahre heim und es wird dann gestillt. Dann muss sie halt mal 10 Minuten knatschen. Hätte sie Geschwister, würde es ja auch nicht immer sofort gehen 🤷‍♀️

                Sind wir weiter weg (Supermarkt ist mit dem Auto nur 3 Minuten entfernt), stille ich im Auto und gehe dann wieder rein ;)

Top Diskussionen anzeigen