Gluckern im Bauch

    • (1) 06.08.19 - 20:59

      Hallo,

      Meine Kleine wird demnächst 8 Monate alt. Mit 6 Monaten haben wir mit Beikost angefangen und es läuft so mäßig, weil wir den Verdacht haben, dass sie auf irgendwas reagiert, nicht verträgt oder allergisch ist.
      Nächste Woche haben wir eh einen Termin beim Kinderarzt, um das zu klären.

      Jetzt fällt mir seit ein paar Tagen auf, dass sie oft ein Gluckern im Bauch hat nach ihrer Flasche (teilweise noch über eine Stunde lang).
      Eben war das auch wieder. Und an manchen Abenden bekomme ich sie kaum zum schlafen. Da ist sie so extrem unruhig und zappelig. Sie hat sich eben ständig von links nach rechts und zurück gedreht. Jedes Mal hört man dann das Gluckern, also, die Milch die sich im Bauch bewegt. Das hatte sie früher nie und ich frage mich was das ist.
      Und auch, ob es da einen Zusammenhang zu der Unruhe im Bett gibt.

      Vielleicht kennt das jemand und hat einen Tipp?

      Vielen Dank! 😊

      • (2) 06.08.19 - 21:11

        Huhu,

        bäuert sie nach der Flasche gut? Ich kenne dieses Gluckern im Zusammenhang mit Luft im Bauch.

        Liebe Grüße

        • (3) 06.08.19 - 21:19

          Guter Hinweis. Danke dir. Nach der Flasche kommen so gut wie keine Bäuerchen mehr. Das läuft schon recht lange gut. Aber jetzt mit dem Brei und der Trinkflasche für das Wasser, schluckt sie schon viel Luft. Aber meist bekommt die ihren Brei 1-2 Stunden vor dem Schlafen. Und Bäuerchen kommen dann schon. Vielleicht bleibt noch Luft zurück?. Wäre ja schon hart, wenn die Luft noch so lange rumort. Aber ich achte mal drauf. Könnte ja dann zu Druck führen, der sie nicht schlafen lässt

      (4) 06.08.19 - 21:38

      Meine Motte ist 4 Monate. Sie wird voll gestillt. Sie hatte ganz schlimm mit Bauchweh zu tun und ganz weg ist es immer noch nicht. Ihr Bauch gluckert auch oft.

      Ich vermute, sie schluckt Zuviel Luft. Vllt ist das auch euer Problem?

      • (5) 06.08.19 - 21:47

        Ich muss mal drauf achten. Ja, seit der Beikost schluckt sie viel Luft und ich achte sehr auf die Bäuerchen. Oft kommen nach dem Brei 2-3 richtig große Bäuerchen. Das kannte ich von der Flasche nicht so extrem.
        Aber vielleicht reichen ihr diese 3 Bäuerchen immer noch nicht. 🤷‍♀️ Ich muss da mal drauf achten.
        Durch den Allergie Verdacht hab ich halt erst mal nicht an sowas „Banales“ gedacht.
        Danke dir!

Top Diskussionen anzeigen