Woran merkt man das Baby nicht satt ist.

    • (1) 06.08.19 - 20:59

      Hallo, ich merke seit ein paar Wochen das mein Sohn (23 Wochen) abends sehr unruhig ist und ständig an die Brust Will. Ich merke auch, dass er beim trinken nicht schluckt wie tagsüber. Er meckert dann und ist unruhig. Er weint hört auf und weint wieder und hört wieder auf. Ablegen geht gar nicht dann wird Dauer geweint. Er bekommt seit gut einem Monat seinen Mittagsbrei isst davon meistens 80g. Kann aber sein dass er gern mehr essen wollen würde. Ich weiß nicht woran es liegt aber ich finde es echt Ultra anstrengend .. vielleicht kennt das der ein oder andere und kann Tipps geben. Achja er hat auch seit letzter Woche schon einen Zahn

      • (2) 06.08.19 - 22:10

        Wenn er genug pipi macht und nicht abnimmt, bekommt er sicher genug Milch. M

        Es ist ja auch alles dann eine große Umstellung grade. Vielleicht muss er das mit Nuckeln verarbeiten? Und ist daher unruhig? Könnte ja auch sein 🤷‍♀️

        Meine hat auch so Phasen (schon immer), ist aber erst 4 Monate. Da will sie ständig an die Brust, aber trinken tut sie nicht. 🤦‍♀️ Nuckelt rum, schreit, alles doof. Aber da sie nicht abnimmt, fit ist und Pipi macht, nehme ich an, dass alles gut ist :)

        (3) 06.08.19 - 23:45

        Das wird ein Schub sein. Um die 26. Woche etwa steht einer an und war hier bei beiden Kindern einer der schlimmsten 😉

Top Diskussionen anzeigen