Der Kampf!! Ich vs. meinen Sohn 😅

    • (1) 08.08.19 - 23:52

      Hallo ihr Lieben.

      Sagt mal kennt ihr das auch? Meiner kleiner wird in 3 tagen 9 monate alt. Das windeln wechseln und umziehen ist mittlerweile ein kampf. 😅
      Er gegen mich. Die windel muss ich teilweise im stehen anziehen (läuft seit er 7 1/2 monate ist an allen lang) und wenn ich ihn dann wieder hinlege um die hose anzuziehen dann dreht er sich und will schon loskrabbeln während gerade mal ein bein drin ist.😏
      Nichts lenkt ihn ab.
      Wie macht ihr das?
      Er ist seeehr aktiv.
      Und wenn ich dann sage, so jetzt bleibst du aber hier und leg ihn hin, dann lacht er bevor er wieder loslegt. 😅
      Ist ja eigentlich total süß, nur meist bin ich k.o. nach dem kampf 😊
      Man kann denen ja nicht böse sein.
      Ist wohl mehr ein silopo aber gehts anderen auch so?

      Lg

      • (2) 08.08.19 - 23:53

        Er läuft natürlich an allem lang nicht allen. Ist schon spät. Werden wohl ein paar fehler mehr sein😅

        (3) 09.08.19 - 00:25

        Hallo,

        Hab hier auch so ein kämpfendes Exemplar 🤭 Er ist jetzt 9,5 Monate.
        Beim wickeln wird sich mit den Füßen abgestoßen und er versucht zu flüchten, dummerweise is die Wand im weg :-D Links/rechts drehen ist eigentlich auch jedesmal dabei genauso wie Kleidung von innen fest halten.
        Aber Hauptsache dann meckern wenn's zu lange dauert 😅🤷‍♀️
        Ich sag ihm dann immer es dauert nur länger wenn er nicht mitmacht und so rum zappelt... nun ja er lacht dann immer... er findet es eigentlich immer lustig wenn ich mich abmühe 😅
        Im Moment wird Windel in liegen gewechselt, dann Kopf durchs Shirt, dann setz ich ihn hin und steck die arme durch, danach Hose an und zum hochziehen stell ich ihn hin. Da macht er im Moment schön mit... die Frage is nur wie lange 😂

        • (4) 09.08.19 - 00:43

          😂😂 na dann bin ich ja froh, dass ich nicht alleine damit bin. Bei mir ist die windel am schlimmsten. Muss immer aufpassen, dass er nicht alles vollsaut, wenn er sein großes geschäft erledigt hat 😅😅

      Hallo, mir ging es damals genauso. Deswegen hab ich dann Windelhöschen gekauft, die gingen dann bedeutend schneller anzuziehen und es war für mich entspannter.

      (6) 09.08.19 - 06:47

      Hier ich
      Meiner wird in 2 Tagen 9 Monate!
      Genau das selbe echt,der läuft auch seit er 7 Monate ist überall lang und krabbelt.
      Ich gebe ihn meist was in die Hand, was er toll findet. Feuchttücher Packung ^^
      Oder Kabel oder Creme Tuben (verschlossen), das reicht 2 Min :D und Hosen im Stehen anziehen.

(17) 09.08.19 - 08:47

Das kennen wohl die meisten 😂
Unsere Maus hat aber immer gebrüllt und mit uns gekämpft, wenn wir die Windel wechseln wollten 🙈 ich hab ihr dann immer etwas ganz Besonderes gegeben, was sie sonst nicht haben durfte. Zum Beispiel ihr Zahngel, meinen Autoschlüssel oder meine Uhr. Dann war sie kurz abgelenkt. Aber es geht vorbei 😉 sie ist jetzt 16 Monate alt und meldet sich selbst, wenn sie eine frische Windel möchte.

  • (18) 09.08.19 - 09:42

    Ja, bin froh wenns bald vorbei ist. Das schlimme bei mir ist er packt sich momentan immer an seinen pullermann 😂😂 findet er wohl witzig. Naja ich nicht so. Vor allem wenn mal richtig was in der windel war..so schnell bin ich gar nicht und schwups ist die hand da😊 die mädels waren nicht so.

(19) 09.08.19 - 10:59

Guten Morgen,

Hier spielt sich täglich das gleiche ab. Der kleine ist sogar durch seine Windel gerobbt und hat schön seine kacka auf dem Bett verteilt bevor ich ihn sauber machen konnte... Was für ein Spaß..

Ich geb ihm auch alles mögliche zur Ablenkung am besten funktioniert eine Fernbedienung... Oder mach ganz erstaunt was ist da an der Decke und zeig hin dann will er auch gucken... Aber das reicht grade mal für die Windel... Oftmals krabbelt er dann ohne Hose davon... Ist ja warm genug 😜

(21) 09.08.19 - 19:21

Ist bei uns genauso. Sobald ich ihn auf die Wickelkommode lege geht das Theater los🙄 wenn ich ihm was über den Kopf ziehen muss, ist es ganz vorbei. Ich drück ihm immer seine Schnullerkette in die Hand, da ist er wenigstens 1 Minute abgelenkt 😅 ich hab mich damit abgefunden, dass es wohl so bleiben wird 🤷🏼‍♀️

Top Diskussionen anzeigen