Sonnenuntergangsphänomen und total ruhiges baby

    • (1) 11.08.19 - 09:07

      Hallo. Also bei unserem Sohn wurde das sonnenuntergangsphänomen festgestellt. Es wurde auch am 3 lebenstag der Kopf im ultraschall angeschaut. Da ist alles OK. Man sagte mir, dass es nicht vom Kopf her kommt.
      Ein neugeborenes darf auch noch mit den Augen nach unten schauen. Ich hab solche Angst dass er behindert ist, mein kleiner Schatz.

      Kennt das jemand von euch? Hatte ein Kind das mal von euch und es ist alles gut ausgegangen?Ich bin nur am weinen...

      Außerdem ist er ein ganz ruhiger. Er schreit überhaupt nicht.. Er quengelt nur ab und zu... Aber schreien tut er überhaupt nicht.

      Ich mache mir solche Sorgen...

      Hallo,
      war das schon seit der Geburt so? Wie ist es denn aufgefallen? Was haben die Ärzte denn alles untersucht? Liebe Grüße

      • Hallo. Ja seit dem 2ten Lebenstag ist es aufgefallen. Bei der u2 war er unauffällig, aber die hebamme hat es gesagt, das er das macht.
        Es wurde dann in der Klinik ein kopfultraschall gemacht. Der auch unauffällig war.

        Wir wurden entlassen mit.. Beobachten, aber neugeborene dürfen das machen.

        Kennst du dich damit aus??

        • Hallo,
          nicht wirklich. Ich habe es mal bei einem Kind mit erhöhtem Hirndruck gesehen. Das war aber schon ein paar Monate älter und es trat auch erst im Rahmen der Erkrankung auf. Bei Neugeborenen ist es wohl gar nicht so ungewöhnlich. Wenn ein Ultraschall gemacht wurde, hat man ja schon mal einiges ausgeschlossen. Wenn es aber fortbesteht und dich weiterhin beunruhigt, lasst doch vielleicht ein MRT machen. Liebe Grüße

    Bei Neugeborenen ist das glaub ich ziemlich normal. Es ist „anstrengend“, die Augen „gerade“ und offen zu halten und manchmal rollen sie ihnen einfach weg. Hatte unsere auch.

    Hat aber keiner was zu gesagt und das legt sich auch.

    Und nicht alle Babys schreien. Das ist auch ok und kommt vielleicht noch schneller, als Dir lieb ist. Bei meiner ging es dann erst mit so 2-3 Wochen richtig los 🙈 da hatte ich teilweise echt Angst, weil sie so Gas gegeben hat. Aber war immer alles ok ;)

Top Diskussionen anzeigen