Ganz selten Stuhlgang

    • (1) 11.08.19 - 10:31

      Hallo Leute , ich habe einen 10 Wochen alten Jungen und er hat nie richtig stuhlgang. Also er hat immer so 5-6 Tage nur pipi und dann meinte meine Hebamme ich soll ihm dann so Babylax geben zum abführen , aber ich kann des doch nicht jedes mal machen ..... des war jetzt zwei mal so .... dann hab ich ihm heute babylax gegeben weil er drückt aber kommt nichts . Jetzt war der Stuhl weich aber dunkelgrün .... hat jemand Erfahrungen ? Warum grün ? Ich stille ihn .... sonst wars immer gelb
      Muss ich mir sorgen machen ? Wieviele Tage ohne Stuhl ist den normal ?

      • (2) 11.08.19 - 10:37

        Also meine kleine hat ne ganz Zeit nur alle 9 Tage Stuhlgang gehabt und das ist bei stillkindern normal! Wenn er Schmerzen hat würde ich ihm was geben, ansonsten nicht.
        Grüner Stuhlgang kann kommen, wenn es ein Ungleichgewicht zwischen Vorder und hintermilch gibt. Das entsteht, wenn dein Baby die eine Brust nicht leer trinkt und dann aber schon an der anderen trinkt. Das ist aber nichts schlimmes.
        Meine kleine hatte eine ganze Woche grünen Stuhlgang, es ging ihr aber gut.
        Wenn es deinem kleinen also gut geht, brauchst du erstmal nichts zu unternehmen.

        Lg

        (3) 11.08.19 - 12:48

        Tu mal Fiebermessen^^ das Reizt den Darm, meiner hat das oft geholfen, oder Bauchmassage im Uhrzeiger sinn.
        Es macht nichts wen sie länger mal nicht Stuhgang haben.. meine hatte auch sehr unregelmässig, das kommt mit der Zeit. Haupsach irgendwann kommt mal eine Ladung raus :-)

        Hallo.
        Manche Babys haben selten Stuhlgang. Wenn du aber doch mal den Eindruck hast, dass er will und nicht kann, würde ich erstmal zu Kümmelzäpfchen greifen, anstatt gleich zu richtigem Abführmittel.
        Ansonsten kannst du selber Fencheltee trinken, das geht mit in die Mumi über und hilft auch bei Bauchbeschwerden.
        Bauchmassagen können auch helfen, die Verdauung anzuregen. Musst nur aufpassen, dass du immer im Uhrzeigersinn massierst.

      • Bei gestillt en Babys ist alles zwischen 10 mal am Tag und einmal in 10 Tagen normal das verändert sich immer wieder. Mit Beikost wird das dann regelmäßiger und fester. Und wenn es grünlich ist, das Baby aber sonst fit, könnte es am Stillverhalten liegen. Wenn die Mäuse zuviel der Vordermilch trinken ist die Milch öfter ins gründliche weil die Milch dünner ist. Gerade wenn es sehr warm ist neigen die Kleinen dazu öfter ihren Durst zu stillen. Beim Zahnen kann es auch zu gründlichen Stuhl kommen. Bitte lass die Babylax weg solange dein Zwerg nicht deutlich Probleme oder Schmerzen zeigt.

        (6) 11.08.19 - 15:31

        Wenn du voll stillst, kann grüner Stuhl ganz normal sein. Und von 10 mal am Tag bis einmal in 10 Tagen ist alles normal.

        Meine macht zwar alle 1-2 Tage, aber sie quält sich auch immer noch ab und zu. Sie bekommt morgens und abends Lefax und damit fahren wir ganz gut :)

Top Diskussionen anzeigen