Was Nachts anziehen?

    • (1) 12.09.19 - 01:56

      Hallo ihr Lieben. Da die Temperaturen ja ganz schön nachts abgekühlt haben frage ich mich was ich meinem kleinen anziehen soll. Hab auf Winterschlafsack umgestellt und Body und Schlafanzug drunter an. Dennoch wach ich nachts auf und er hat so verdammf kalte Arme und Hände 😫 was habt ihr denn euren kleinen anzogen? Und muss evtl ein gefutterter Schlafanzug bzw Frottee her?🤔

      • (2) 12.09.19 - 02:43

        Hallo!
        Arme und vor allem Hände dürfen ruhig kalt sein. So lange der Nacken warm ist und dein Baby nicht ständig wach wird weil es friert ist alles gut. Mein jüngster hat im Moment langarmbody und einen leichten Winterschlafsack an. Aber wichtig ist ja die Raumtemperatur und das Empfinden des Kindes. Mein zweiter war/ist eine kleine Frostbeule, er hatte nachts als Baby einen Daunenschlafsack an. Es gibt glaub ich auch Schlafsäcke mit gefütterten Ärmeln.

        (3) 12.09.19 - 05:08

        Das ist auch immer Babyabhängig.

        Meine hat momentan Langarmbody und einen Übergangsschlafsack an. Ich hab das Gefühl, ab und zu ist ihr das zu warm 😅

        (4) 12.09.19 - 07:53

        Meine schläft nur mit Schlafanzug

      • (5) 12.09.19 - 12:06

        Hallo 😊
        ich finde das Thema auch immer echt schwierig.
        Aktuell sinds bei uns 19/20 Grad und ich werde ihm heute Nacht einen Kurzarmbody, Innensack + Aussensack anziehen. Mal sehen wie ihm das gefällt.
        Die letzten Tage war es etwas kühler, da hatte er einen Langarmbody, Schlafanzug und den Träumeland Aussensack an.

Top Diskussionen anzeigen