Schneeanzug schon sinnvoll? Wann Schuhe?

Huhu ihr Lieben!
Ab morgen gibt's bei LIDL wieder Schneeanzüge für Kinder ab Größe 80. Jetzt überlege ich. Nächste Woche wird mein kleiner 10 Monate alt. Er zieht sich überall hoch, steht ganz stolz und versucht vorwärts zu kommen. Den Kinderwagen mit fußsack findet er immer noch gut, aber ich befürchte es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis er wahrscheinlich draußen auch aktiver sein will.
Macht es Sinn den Anzug schon zu kaufen? Oder lieber erstmal abwarten? Die Frage wäre ja dann auch wegen der Größe, er startet grad in die 86...
Echt eine doofe Jahreszeit zum laufen lernen 😂 auch bzgl der Schuhe. Prinzipiell soll man ja warte, bis die Kinder laufen können, aber ich kann ihn bei der Kälte ja nicht auf Socken draußen rumturnen lassen...
Was zieht ihr denn euren Mäusen an?

1

Unsere Tochter ist knapp 9 Monate alt und gleichermaßen unterwegs. Sie hat aber keinen Schneeanzug, sondern einen Wollwalk. Finde Schneeanzüge immer recht dick und unbeweglich. Weiß nicht wie die von Lidl sind. An den Füßen trägt sie Schüchen aus Merino-Wollwalk.

4

Danke für den Tipp. Ich finde wollwalkanzüge prinzipiell auch toll, aber sie sind nicht wasserabweisend oder? Der Kleine sitzt auch gern mal auf dem Spielplatz und so richtig trocken wird der Sand dieses Jahr wohl nicht mehr werden 🤔

5

Auf dem Spielplatz ziehen wir eine Matschhose drüber! Da kommt nix an den Anzug.

weitere Kommentare laden
2

Der Winter kommt ja erst. Irgendwas an schneeanzug oder so ist finde ich auch mit knapp 1 nicht verkehrt. Meine saßen da auch mal auf dem Schlitten. Schuhe würde ich wirklich warten bis er sicher läuft. Vorher gibt es Füßlinge die vor Nässe schützen oder z.B. Stonz Booties mit weicher Sohle. Die geben super warm. Wobei ich im Herbst/Winter vermutlich dann auch zügig richtige Schuhe kaufen würde. Im Sommer kann man ja noch ein bisschen barfuß laufen lassen.

3

Ja das ist einfach echt ein fieses Wetter zum laufen lernen. Aber danke schon mal für die Tipps. Noch ist er ja vom Laufen etwas entfernt, so dass ich das Thema Schuhe schon noch ein paar Wochen schieben kann

8

Meine Tochter ist zwar schon fast 14 Monate, fängt aber gerade das laufen an. Also an 2 Händen, lauflernwagen , Möbeln usw geht es gut aber frei eben nicht.

Im Garten zum spielen und Bobbycar fahren hat sie 2 paar Socken an oder 1 paar Socken und lederschläppchen und überziehschuhe aus dem Material wie Matschhosen . Die gibt es in gefüttert und ungefüttert.

Hab jetzt auch schon von Sterntaler und h&m winterschühchen gesehen mit weicher Sohle. Die werden wir holen wenn richtige Schuhe noch nicht gehen.

Wenn wir unterwegs sind und sie nur in Geschäften oder so aus dem Wagen geht, dann hat sie ihre lederschläppchen an

Schneeanzug würde ich mal einen holen und gut ist. Evt geht man ja mal Schlitten fahren oder es schneit zu Hause bzw wird richtig kalt.
Hol wenn du bekommst doch mal 86 und 92 zieh es ihm an und schau wie es ausfällt. Umtauschen geht bei lidl ja sehr gut.

Wir haben einen Softhellanzug und einen Schneeanzug. Hoffe wir kommen damit rumm diesen Winter

weiteren Kommentar laden
10

Hey meine ist 8 Monate alt. Also für die Füsse hatte ich ihr Füsslinge geholt von playshoes, Wasserabweisend, finde Schuhe soll sie erst bekommen, wen sie wirklich laufen kann.
Sie hat einen Schneeanzug, den kan sie gerne anhaben auch wen sie noch nicht laufen kann, auch so zum rumtoben😁 in grössi 86, sie trägt jetzt momentan 80.
Liebe Grüsse

11

Schneeanzug haben wir von Finkid