Milchschorf entfernt jetzt blutet es leicht

Hallo
Ich mache mir grade Vorwürfe. Ich habe meiner elf Wochen alten Tochter Öl auf den Kopf getan um den Milchschorf zu entfernen. Ich habe es wohl nicht lang genug wirken lassen denn beim Kämmen sah es leicht blutig aus. Hilfe

1

Ist es Milchschorf oder Kopfgneis?
Finde ich schon sehr entscheidend. Von Milchschorf einfach die Finger lassen. Das geht von alleine weg. Ich würde aufpassen das es sich nicht entzündet und nicht noch weiter dran rumpiddeln.
Hast du mit dem Kamm drüber gekratzt?
Ich weiß das es nicht schön aussieht, aber es ist nichts dramatisches.

2

Da wird nix schlimmes passiert sein und es heilt wieder. Jetzt ist es ja eh nicht mehr zu ändern.
In Zukunft den Milchschorf einfach in Ruhe lassen, maximal Haare mit einem milden Shampoo waschen, es geht mit der Zeit weg.

Alles Gute.

3

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.