Ist das jetzt Durchfall?!

Hallo,

meine Tochter (6 1/2 Monate) hat seit gestern praktisch bei jedem Windelwechsel Stuhl in der Windel. Es ist eher wenig und auch nicht sehr flüssig, gestern aber bestimmt 10 Mal. Da sie auch ganz wund ist, war ich heute beim Arzt. Die Vermutung war ein Infekt, aber meine Tochter wirkt gesund, kein Erbrechen, guter Appetit und wie gesagt, es sieht normal aus.
Hattet ihr das schon mal?
Sie bekommt Pre-Milch und mittags Gemüse-Kartoffel-Getreide-Brei. Geändert an der Milch oder der weiteren Ernährung haben wir nichts.

1

Zu der Häufigkeit kann ich nicht viel sagen, außer, dass Stuhlgang auch mehrmals täglich völlig normal ist. Mein Sohn (aktuell 13 Monate alt) hat bis heute 2-4x täglich Stuhlgang. 10x erscheint mir oft, aber gibt es sicher alles.
Mein Leitsatz war schon von Anfang an: solange der Stuhl eine gesunde Farbe hat, also ockerfarben bis braun und nicht grünlich und das Baby fit und fröhlich ist, ist es kein Durchfall.
Was den wunden Po betrifft: kann es sein, dass deine Tochter zahnt? Der Stuhl von zahnenden Babys ist häufig "ätzend" und reizt die Haut schneller.

LG

2

Zähne hat sie jetzt zwei, die schon draußen sind, glaube sonst tut sich da erstmal nichts. Sonst hatte sie immer ein bis zwei Mal pro Tag Stuhlgang.
Die Häufigkeit reizt natürlich die Haut immer weiter.