Fortschritt *Update zu Ratlos🙁*

Huhu, einige von euch können sich vielleicht noch an meinen Post erinnern, wo ich um Rat zum einschlaf stillen abgewöhnen gefragt habe. Ich war wirklich sehr verzweifelt, ich wusste einfach nicht mehr weiter.

Heute Mittag habe ich sie versucht ins Bett zu bringen und es hat mal wieder nicht geklappt. Irgendwann musste ich die Situation verlassen und durchatmen. Ich war bei meiner Schwester und sie bat dann an es mal zu versuchen.
Sie nahm meine kleine aus dem Bett und schaltete ein Ding ein, was Musik macht und etwas an die Decke projiziert. Sie schaukelte und streichelte meine kleine (wie ich es sonst auch mache) und die kleine fand das Teil so einschlĂ€fernd, dass sie nach kurzer Zeit die Augen zu machte. Meine Schwester versuchte sie ins Bett zu legen, das klappte aber nicht also nahm sie sie wieder raus und machte es von vorne. Nach insgesamt 15 Minuten schlief meine kleine seelenruhig ohne zu weinen fĂŒr 1,5 stunden.
Ich war so unglaublich erleichtert!

Heute Abend habe ich dann ihr Bettchen ins Kinderzimmer gebracht und habe meine kleine im Sessel gestillt. Sie schlief, wie in letzter Zeit so oft, nicht beim stillen ein. Anstatt sie ins Bett zu legen schaukelte ich sie etwas und sang ihr schlaflied. Sie drĂŒckte sich von mir ab also legte ich sie ins Bett. Sie fing an zu weinen also nahm ich sie direkt wieder raus und sang weiter. Dann drĂŒckte sie sich wieder von mir weg also nochmal ein Versuch der wieder scheiterte. Ich war aber noch total entspannt und nahm sie wieder und sang weiter und siehe da, sie schlĂ€ft ein ohne zu weinen.
Also ab ins Bett und sie schlÀft tatsÀchlich!

Ich muss sie zwar immernoch stillen, finde es aber grade nicht mehr schlimm, weil es nicht so ein Kampf war sie zum schlafen zu kriegen.
Ich werde das so weiter fĂŒhren bis sich das Ritual etwas gefestigt hat und dann versuchen es genauso aber ohne stillen zu machen.
Vielleicht ist das unser Kompromiss den ich gesucht habe und ich schöpfe neue Hoffnung bald wieder etwas unabhÀngiger zu sein.
Wenn ich weiß, dass es ohne stillen funktioniert kann diese Aufgabe vielleicht auch mal jemand anders ĂŒbernehmen, solange kann ich noch warten wenn es dafĂŒr ohne TrĂ€nen funktioniert ❀

Ich wĂŒnsche euch allen eine entspannte Nacht und danke allen, die mir geantwortet haben und mir mut gemacht haben🙏

1

Toll, das war dann ja ein Erfolg!! Super!!

Ich drĂŒcke die Daumen, dass es weiter gut lĂ€uft :)

2

Dankeschön 😊
Ja, es war fĂŒr mich ein riesiger Erfolg! Und ich bin richtig stolz auf meine kleine ❀

3

Super. Kannst ja berichten ob es weiterhin so gut funktioniert :-)

weitere Kommentare laden