In ehemalige Schimmelwohnung ziehen?

Hi,
würdet ihr in eine Mietwohnung ziehen wenn es rund um ein Fenster und im Bad geschimmelt hat?
Also nachdem eine Firma sich das angesehen und gerichtet hat. Natürlich nur wenn es ein Problem vom Lüften war und es keine Baumängel gibt.

Unser Zwerg ist 5 Monate.
Dankeschön

1

Wenn es beseitigt ist ja... Vor allem wenn es sich eine Firma gemacht wurde sehe ich da kein Problem.
Lg

2

Wenn es sich nur um falsches Lüftungsverhalten handelt und alles von ner Fachfirma beseitigt wurde, sehe ich da auch kein Problem.
In unsrer Wohnung hatte es auch Schimmel, wir haben sie komplett saniert, alles wurde beseitigt und die Bausubstanz hat nix. Wir haben schon generell seit Jahren in jeder Wohnung zuvor Hygrometer stehen, damit wir die Luftfeuchtigkeit im Auge behalten können und Lüften generell nach Vorschrift, hatten dadurch nie Probleme.

3

Wenn es beseitigt ist und nicht vom lüften kam - ja. Leider kann man ja schlecht sehen, ob es dauerhaft weg ist 🤷‍♀️

4

Würdest du nicht einziehen wenn es vom falsch lüften gekommen ist? Oder versteh ich das grade falsch? 🙈😁

5

Ääh doch würde ich.

Also, wenn es vom falsch lüften kam, würde ich einziehen. Wenn es glaubhaft und nachhaltig beseitigt wurde, würde ich einziehen.

Aber ich finde, es ist schwer zu erkennen, ob etwas nachhaltig entfernt wurde oder ob da einfach nur jmd gut drüber gepinselt hat 🤦‍♀️ Wir hatten nämlich so einen Fall, war alles chic und neu gestrichen, aber halt nur übermalt und es kam von falscher Hausisolierung, also lag nicht am lüften. Das ist dann ärgerlich 🤷‍♀️

6

Finde es schwierig zu wissen, ob es wirklich nur am falschen Lüftverhalten lag. Wir sind auch mal in eine ehemalige Schimmelwohnung gezogen, der Vermieter hat uns natürlich erzählt, der schimmel käme davon, dass die Vormieter nie gelüftet und immer die badtür offen gelassen haben.

Ein halbes Jahr nach dem Einzug war der schimmel wieder da. Einmal haben wir ihn danach entfernt, zweimal eine Fachfirma. Aber er kam immer wieder. Wir hatten dann irgendwann einen Gutachter da, der bestätigt hat, dass es von einer fehlerhaften Isolierung kommt. Der Vermieter hat nichts eingesehen und wir sind dann ausgezogen.

8

Der Vermieter meinte es kommt ein Sachverständiger und der wird die Ursache für den Schimmel rausfinden.
Danach kommt eine Firma und wird den Schimmel dann bekämpfen bzw. die Wohnung sarnieren.
Er meinte auch, es sei kein Problem dass wir zusehen können, wenn dies gerichtet wird.
Wir hätten auch jemanden im Bekanntenkreis der sich damit auskennt.

7

Hallo,
Ich finde es schwierig, weil die Schimmelsporen überall sind, wenn schon mal was befallen war. Die Fachmänner machen das ja nur lokal weg. Und wenn irgendwo wieder optimale Verhältnisse für den Schimmel bestehen, fängt er sofort wieder an zu gedeihen.
Lg Cheryl

9

Uns wurde erklärt, das Schimmelsporen immer in der Luft sind, jedoch nur gefährlich werden, wenn Sie einen Nährboden finden bei dem sie wachsen können.
Sofern der Schimmel behandelt wurde sind nicht mehr Sporen in der Luft als sonst.
Wurde uns so erklärt 🙈 hoffe mal, dass es auch so stimmt😄
lg

10

Würde ich nicht..wenn man Schimmel schon sieht, ist es zu spät. Ich wäre skeptisch.

11

Darf ich fragen, wieso denkst du, ist es dann zu spät?

12

Also uns wurde erklärt dass es mal unterschiedliche schimmelsporen gibt, es gibt auch durchaus welche die nicht gefährlich oder schädlich sind gerade so oberflächliche die meistens vom falschen lüften kommen. Und gerade bei den fenstern selber ist ja gerne der schimmel beim silikon das ist doch in den meisten wohnungen gerade im bad. Wenn es von der mauer selbst kommt kann man eigentlich nur den profis vertrauen was die sagen. Ihr könnt doch mit denen direkt sprechen wenn sie kommen und nachfragen und dann entscheiden.
Bei meinem papa daheim im haus hatten sie schimmel im zimmer von meinem damals jugendlichen bruder der so selten gelüftet hat. Es wurde entfernt und sogar zimmer getauscht, ist jetzt das schlafzimmer meines papas, und es gab seit jahren kein problem mehr damit.
In mietwohnungen ist es eben schwierig ob der vermieter eben nur was übermalt und vertuscht.

weiteren Kommentar laden