Alltag mit 6 Wochen-Baby?

Hallo liebe Mamis

Wie sieht euer Alltag mit 6 Wochen altem Baby aus?
Es ist ja nicht so, dass ich nicht schon einen 9 Jährigen hätte... 😅 aber irgendwie sind alle Erinnerungen weg.

Unser Alltag sieht eigentlich so aus, dass mein Baby alles bestimmt. Er schläft eigentlich nur... das Füttern mit dem Brusternährungsset dauert insgesamt 1 Std. und meist schläft er dann... bis zur nächsten Mahlzeit... und so gehts immer weiter...
Zwischendurch hat er dann mal Tage wo er ab 15-22 Uhr durchgehend wach ist..

Ich hab das Gefühl ich werde ihm so gar nicht gerecht und das deprimiert mich so langsam. Er schreit nie, nur wenns mit der Milch zu lange dauert oder er gerade dolle Bauchweh hat... sonst ist er tiefenentspannt.
Ich erledige den Haushalt mit ihm im Tragetuch und die Einkäufe/Termine auch.
Ist es normal, dass sie in dem Alterso viel schlafen? Letzte Woche war er viel wacher... da waren wir aber auch im Schub... heute fiept und quengelt er sobald er wach ist und pupst wie ein Weltmeister.

Wenn ich ihn schlafend ablege, wird er direkt, spätestens aber nach 30min wach.
Sollte ich ihn also nachm Füttern lieber ablegen? Damit er auch mal wach wird und die Welt entdeckt?
Verwöhne ich ihn mit auf dem Arm und im Tragetuch schlafen?
Oh man wo kommt nur meine Unsicherheit her :-(
Bis letzte Woche war alles top und nun hänge ich durch.

Achso, wenn er schläft, tut er dies sehr sehr unruhig...
Hab schon gedacht es liegt an meinem cola light-und großem Lebkuchen-Konsum?!
Kaffee trinke ich nur noch 1 richtigen Milchkaffee pro Tag, dann noch 1-2 koffeingfreie. Aber selbst in Schoki und Cola light ist ja Koffein drin...
Macht ihn das so unruhig?

1

Ich hab so viel zu sagen, dass die Zeilen nicht ausreichen 😅😅😅😅

Also weiter gehts:
Wie gesagt stille ich mit dem Brusternährungsset mit Pre Nahrung. Die Frage ist halt, wie viel Koffein da tatsächlich bei ihm ankommt.


Wer meinen ganzen Text bis zum Schluss gelesen hat, bekommt nen fetten Orden und einen Lebkuchen dazu 😅😅😅🙈🤪🤪🤪🤪 hab noch genug 🙈🙈🙈🙈

Ich bitte euch um Rat.....

Liebe Grüße von der verunsicherten Rockabella....

6

Also zunächst schlafen Babys in dem Alter innerhalb von 24 Stunden 16-18 Stunden. Das wird aber dann immer weniger werden. Wenn dein Baby mal länger wach ist, kannst du dich ja mit ihm auf die Krabbeldecke legen und "spielen", ihn mal auf den Bauch drehen etc.
Dann kann man ein Baby nicht verwöhnen. Schon gar nicht durch Nähe. Mein Zwerg hat nur auf dem Arm oder auf meinem Bauch geschlafen (tagsüber) als er so klein war. Nich heute mit 8,5 Monaten liege ich tagsüber meist neben ihm wenn er schläft, weil er dann einfach länger schläft.
Was den unruhigen Schlaf angeht: das kann normal sein. Wir haben ihn da nich gepuckt. Ansonsten teste doch aus, ob es am Kaffee und der Cola liegt und reduziere da mal. Ich trinke jeden Tag nur eine Tasse Kaffee.

Alles Gute weiterhin!

7

Noch gepuckt meinte ich

weitere Kommentare laden
2

Zum Thema Brusternährungsset kann ich nichts sagen.

Koffein: meinem macht es nichts aus. Aber das musst du ausprobieren.

Verwöhnen durch Tragen: nein du verwöhnst dein Kind nicht durchs herum tragen. Mein kleiner Mann hat auf mir gelebt. Ich konnte ihn gar nicht ablegen. Mit 12 Wochen hab ich ihn mal in den Laufstall gelegt weil ich beide Hände brauchte und plötzlich ist er dort seelenruhig eingeschlafen 😅😅

Mittlerweile geht’s teilweise mit dem Weglegen. Das wird von alleine besser,

Das viele schlafen ist auch normal. Wir haben Tage dabei, da schläft der kleine gefühlt den ganzen Tag an anderen Tagen ist er viel wach.

Halte durch, es wird besser, du machst das hervorragend 😊

Lg kleine Eule 🦉 mit J 13 Wochen

5

Kleiner Nachtrag
Mein Alltag wird auch von J. Bestimmt 😅 ich kann es nur ein bisschen lenken. Z.b Das stillen ein bisschen hinaus zögern, dass ich ihn füttern kann bevor wir Auto fahren müssen. Da schläft er dann im Auto usw. aber den richtigen Tagesablauf gibt das Baby vor 😅😅

9

Ach dankeschön, du bist so lieb ❤ das tut gut zu lesen.
Ich hab ihn so gerne nah bei mir und ich genieße das auch.. hatte jetzt ganz plötzlich nur die Befürchtung, ob das alles so richtig ist🙈 total komisch, ich weiß...

3

Mach doch einfach alles nach Gefühl und zerdenke es nicht. Meiner ist 10 Wochen und schläft eigtl. auch so gut wie nur. Er hat mal wachphasen ,aber nach spätestens 30min. wird er wieder müde. Schläft grade auch nur in der trage ein seit 2 Wochen. Also fühlt es sich bei uns auch so an, als wäre er dauerhaft in der trage. Aber ist halt so. Ich mach das, was ich schaffe und was nicht, bleibt halt liegen :-) ich freu mich grade eher noch, dass er so genügsam ist :-D

10

Ja, es wird schneller anders werden als wir gucken können 🤪 stillst du?

4

Dann lass das Koffein mal weg. Bei uns machte es keinen Unterschied.

Er ist erst 6 Wochen, ja, da schlafen sie viel. Und zu viel verwöhnen im Tuch geht gar nicht ;) wenn er die Welt entdecken will, wird er es mitteilen :)

Klingt alles völlig normal 👍

11

Danke dir.
Du kümmerst dich so toll um alle hier. Unter fast jedem Beitrag steht ein Eintrag von dir. Wie eine fürsorgliche Forums-Mami ❤❤❤❤

13

Dankeschön 🙈

14

HY, mein kleiner ist auch 6 Wochen alt.
Er schläft viel, aber nicht nur.
Es gibt Tage da ist er 1 -2h am Stück wach und dann gibt es Tage da ist er öfter wach dafür weniger lang
Ich versuche sehr viel mit ihm zu reden wenn er wach is, ihn auf den Bauch drehen und wenn er Grad wieder um die Mittagszeit wach ist wenn ich beim kochen bin, beschäftigt sich unsere Maus (3) sehr liebevoll um ihn und hält ihm immer wieder sein kuscheltier vor die Nase

Zum schlafen hätten wir im Wohnzimmer eine Wiege stehen, die er aber seit drei Tagen komplett verweigert.
Nun schläft er unter Tags meist auf mir ein und sobald ich ihn weg lege ist er wach.
Auch wenn ich immer wieder höre du verwöhnst ihn, wenn er nur bei dir einschläft, Ich lass die Leute reden und denk mir meinen Teil.
Ich habe den beiden großen die Nähe gegeben solang sie es wollten und mach es auch beim kleinen.

Ob es bei euch am Koffein liegt kann ich dir nicht sagen, da mein Kind ein flaschen Kind ist, ausser er riecht bei mir den Kaffee 🤣 dann würde er aber wahrscheinlich wie ein Duracell Häschen rum hüpfen bei meinem Kaffee Konsum 🤣🙈

Unser Tag mit ungefährer Zeit
6.30 erste Flasche
Schlafen bis 9.00
Wach bis 10.00
Schlafen bis 12.30
Flasche
Wach bis 13.00
Schlagen bis 16.00
Flasche
Schlafen bis 18.00
Wach bis 20 30
So um 19.30 noch eine Flasche
Bett fertig machen
Kuscheln mit Mama oder Papa bis er eingeschlafen ist
3.30 Flasche
Und dann wieder schlafen bis 6.30