Update zu kranke Kinder ­čś¬

Heute waren wir beim Bereitschaftsdienst, weil nach ├╝ber 4 Stunden die Windel meiner kleinen trockener als trocken war, die Lippen trocken wurden und sie allgemein sehr schlapp ist und schlecht drauf ist. Zudem ist das fieber wieder gestiegen.
Ich sorge mich nat├╝rlich und fahre los. Wir kamen auch z├╝gig dran und die ├ärztin zog meine Sorgen ins l├Ącherliche!
Ich sagte ihr, dass sie seit 4 Tagen fieber hat, die Windel nicht nass wird, sie das letzte mal am Dienstag gegessen hat und sie furchtbar schlapp ist. Ihre Worte "Das ist egal, die Haut ist noch nicht trocken"
Das wars. Ich fragte sie, ob das alles nicht Anzeichen einer bevorstehenden Dehydrierung sind.
Sie erneut "Das ist egal, die Haut ist noch nicht trocken"
Ich behaarte auf eine genauere Antwort also klebe sie einen Beutel auf, wo meine kleine Pipi rein machen soll und wenn da was drin ist wird das untersucht. Ich fragte sie, wie sie sich das vorstellt schlie├člich h├Ątte die kleine in den letzten 8 Stunden 1 mal Pipi gemacht. Da meinte sie nur das die kleine halt mitarbeiten m├╝sste.
HAHA.
Bis 19 Uhr haben die offen, pipi ist nat├╝rlich noch nicht drin.
Achso, sie meinte noch "Seien sie doch froh, dass ihr Kind so gut aussieht"
F├╝r mich sieht sie schlecht aus. Sie weint nur wenn sie schl├Ąft nicht und selbst da wacht sie st├Ąndig jammernd auf.

Ich bin so unfassbar w├╝tend.
Damit was gemacht wird muss meine kleine dehydriert sein und nicht nur Anzeichen daf├╝r zeigen, ja herzlichen Dank.

Sorry, ich musste mich mal ausheulen.

1

Unfassbar. #klatsch #augen Ich w├╝rde das melden. Vielleicht f├Ąhrst du noch ins Krankenhaus oder ist das das selbe wie Bereitschaftsdienst?

2

Wenn du nerven und den Mut dazu hast gehe nicht ohne gr├╝ndliche Kontrolle. Ist es m├Âglich das ein anderer Arzt schaut? Frag/schau nach den Namen der ├ärztin. Melde sie. Frag noch ganz genau ob sie der Meinung ist das die Anzeichen egal sind und wie weit sie das vertreten kann. W├╝rde sie das unterschreiben? Gehe nicht bevor das nicht f├╝r dich genug abgekl├Ąrt ist. Wenn sie dich rauswerfen will bestehe auf gr├╝ndliche antworten sofern du die dann nicht hast.
Ich hoffe du wei├čt was ich meine. Bitte halte mich/uns auf den laufenden.
#klee #klee #klee

4

Vielen Dank f├╝r deine Antwort.
Als ich den Text geschrieben habe war ich schon wieder zu Hause.
Die Ärztin war alleine und sie trug kein Namensschild. Hat sich auch nicht vorgestellt.
Ich habe meine kleine ganz genau im Blick und wenn ich die kleinste Ver├Ąnderung bemerke fahre ich ins Krankenhaus.
Der Bereitschaftsdienst ist vom Krankenhaus, da muss man zuerst hin bevor man auf der kinderstation aufgenommenen wird.

9

Hat sie Pipi Gemach? Wurde untersucht?
Da sie alleine war sollte man ja ohne Probleme rausfinden k├Ânnen wer das war f├╝r den Fall. Es ist gut das du sie gut im Blick hast. Versuch dich zu entspannen (leichter gesagt als getan, ich wei├č) und auch die Augen zu schlie├čen umd zu schlagen. Stell dir den Wecker wenn du nach ihr schaun willst in der Nacht.

weiteren Kommentar laden
3

Ich finde es super, wie Du f├╝r Dein Kind k├Ąmpfst! #pro
Aber denk dran: Panik hilft keinem und dann wirst Du auch nicht mehr ernst genommen.

Zur Not rufst Du halt den Notdienst, wenn die Haut sich heute Nacht ver├Ąndert.

Ich dr├╝cke Euch die Daumen, dass die Maus bald wieder etwas zu sich nimmt und es beh├Ąlt. Halte die Ohren steif!

5

Danke­čśŐ das tut gut zu lesen. Ich habe immer noch das Gef├╝hl nicht genug getan zu haben ­čś¬

Das werde ich auf jeden Fall machen und die kleine auch heute Nacht regelm├Ą├čig kontrollieren.

Danke ­čÖĆ

6

Hallo,

leider dehydrieren die kleinen sehr schnell... ich hab auch die Erfahrung gemacht wie du. Wir waren innerhalb 4 Tage 5 mal bei bereitschafts├Ąrzte, da es Weihnachten war. Sie hatte eine obstruktive Bronchitis, nicht getrunken, sie war fast schon abwesend...
Letztendlich waren wir dann 5 Tage im KH, da sie hochgradig dehydriert war.

7

Wieso wird man blo├č nicht ernst genommen?
Es w├Ąre doch sinniger VOR einer Dehydrierung schon zu handeln.

Es tut mir sehr leid, dass ihr das erleben musstet­čś¬

8

Ich bin echt fassungslos. Ich w├╝rde ins KH fahren und darauf bestehen das sie euch aufnehmen! W├╝rde mir auch den Namen der ├ärztin geben lassen und bei der ├ärztekammer anrufen am Montag!!!! 4h ohne Urin ist definitiv nicht normal, daf├╝r muss man nicht studiert haben, was ja auch offensichtlich nichts gebracht hat oder Frau Dr war oft abwesend. Ein Unding echt!!!!! Ich w├╝nsche euch schnell gute Besserung!!!! Ôśś´ŞĆÔśś´ŞĆÔśś´ŞĆÔśś´ŞĆ

10

Also das ist ja echt unm├Âglich! Ich w├╝rde nach M├Âglichkeit auch noch in eine 2. Klinik und das definitiv melden!

Ich kann ja verstehen, dass ├ärzte ├╝berlastet sind und alles, aber dass die Sorgen so ├╝bergangen werden, ist f├╝r mich unfassbar und grob fahrl├Ąssig!

Weiterhin gute Besserung euch und hoffentlich kommt ihr an einen Arzt, der eure Sorgen ernst nimmt!!

16

Falls es meiner kleinen heute nicht besser geht, werden wir wohl nochmal los fahren, jedoch nicht zu diesem Notdienst.
Die Kinder├Ąrztin meiner kleinen hat extra gesagt, dass ich los soll sobald die windeln trocken bleiben und die Lippen trocken werden.
Ich hoffe meiner kleinen geht es schnell besser

22

Das hoffe ich auch. Alles, alles Gute! Und halte uns auf dem Laufenden (wenn du Zeit hast ­čśŐ).

weitere Kommentare laden
11

Das was du beschreibst, haben mir bisher ALLE Ärzte als Alarmzeichen genannt.

Einmal w├Ąre meine fast ins Krankenhaus gekommen. Fieber hatte sie keines, getrunken hat sie zwar, aber sie wirkte apathisch.
Kinderarzt hat sofort reagiert, ihr was gegen die ├ťbelkeit gegeben und mir erkl├Ąrt, dass die Windel nass sein muss. Ist sie das nicht ausreichend, sofort ins Krankenhaus. Dann mit Infusion.

Ein anderes mal war es wegen Magen-Darm. Kind schon Schulkind. Wenn kein Pippi mehr kommt, ist es eigentlich schon zu sp├Ąt.
- trinken geben, in kleinen L├Âffelchen
- darauf achten,d ass es drinnen bleibt
- wenn Medikamente (├ťbelkeit/Fieber) nichts bringen und wieder erbricht: Krankenhaus. Ambulanz f├╝r Kinder ist im Krankenhaus. Wenn man sagt, dass man das schon gegeben hat, kommen die Kinder direkt auf Station. Alles andere sei fahrl├Ąssig.

Wenn die Hautfalte zwischen zwei Fingern stehen bleibt und sich nicht wieder von selbst in Form bringt: ab ins Krankenhaus!
Bei Gr├Â├čeren Kindern reicht die Kinderambulanz, diese veranlassen dann direkt den Tropf.
Bei Kleinkindern w├Ąre auch Notaufnahme ok. Dehydrierung bei Kleinkindern kann sehr viel schneller und gef├Ąhrlicher sein.

So haben es mir bisher alle Kinder├Ąrzte mitgeteilt. ihre ist ja schon gr├Â├čer, bei Kleinkindern w├╝rde ich sie sofort ins KH schicken. Dennoch: bitte beachten Sie die Fl├╝ssigkeitszufuhr. Essen ist nicht so wichtig, trinken schon. wenn die Hautfalte stehen bleibt, z├Âgern sie nicht und kommen zu uns/Krankenhaus. Daf├╝r sind wir ja da.

17

Die Kinder├Ąrztin meiner kleinen hat auch extra gesagt, dass wir los sollen sobald die Windeln trocken werden. Deshalb sind wir ja los­čĄĚÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ

Danke dir

25

Wie geht es ihr inzwischen?
Evtl. noch mal zur Bereitschaft, hoffen, dass jemand anderes Schicht hat und sagen, dass es sich verschlimmert hat und ihr deswegen noch mal gekommen seid (falls gefragt wird, ob ihr schon mal da ward)

weitere Kommentare laden
12

Ich hoffe, deiner Kleinen geht es inzwischen besser. Ich kann absolut verstehen, dass du verunsichert bist und ich w├╝rde mein Kind wohl auch genau beobachten. Fahrt unbedingt wieder los, wenn sich ihr Zustand verschlechtert.
Ich muss aber andererseits hier einwerfen, dass ich es immer ziemlich anma├čend finde, wie hier ├╝ber die ├ärzte hergezogen wird. Vor allem von den Antwortenden. Die ├ärztin hat sicher ihre Erfahrungen und konnte so eine Dehydrierung ausschlie├čen. Ja, als Eltern kann man in dem Moment nur vertrauen. Aber das sich hier Hinz und Kunz zu medizinischen Interpretationen hinrei├čen lassen, kann ich nicht verstehen.

18

Besser geht es ihr leider nicht.
Mit Sicherheit hat die Ärztin ihre Erfahrung, das will ich gar nicht abstreiten aber muss so ein kleines Kind erst richtig Dehydrieren bevor gehandelt wird?
Unsere Kinder├Ąrztin hat mir extra gesagt bei welchen Anzeichen ich sofort los muss. Darauf habe ich geachtet und als ich die Anzeichen erkannt habe bin ich los. Als ich da bin wird mit gesagt, dass das alles egal ist weil ja die Haut nicht zwischen 2 Fingern stehen bleibt.

23

Ja und warum f├Ąhrst Du dann nicht zu einem anderen Arzt?! Du musst jetzt mal handeln und dich nicht an dieser einer ├ärztin aufhalten!

weiteren Kommentar laden
13

Ich hatte dir in deinem ersten Thread sich schon geantwortet, da h├Ârte es sich schon fies an, aber jetzt beschreibst du ja nochmal eine andere Dimension. Echt Mist. Und dann noch so eine bl├Âde ├ärztin, ihr Armen.
Ich wage mal einen Schuss ins Blaue und tippe auf was Bakterielles, nicht blo├č einen Virusinfekt. Und dann br├Ąuchte sie ja aller Wahrscheinlich nach ein Antibiotikum, damit es besser wird...
Bleib dran und pass gut auf die Maus auf! Im Zweifel w├╝rde ich mir auch nochmal eine Zweitmeinung einholen (z.B. 116117 anrufen).

19

Antibiotika bekommt sie schon seit Freitag.
Ich hoffe das schl├Ągt schnell an