HILFE! Tigerbalm im gleichen Raum??

Hallo ihr lieben

Ich bitte um RatđŸ€§ Ich bin sehr stark erkĂ€ltet und habe mir tigerbalm auf die Nasenspitze gerieben (nicht viel). Als ich im Bett lag, ist mir eingefallen, dass das eventuell nicht gut sein könnte.. Meine Tocher 26 Wochen alt schlĂ€ft im Beistellbett neben mir. HĂ€tte mich in diesem moment am liebsten ******😡. Habe halt eifach nicht soweit gedacht, das es schĂ€dlich sein könnte...
Als ich mich im Internet erkundet habe, habe ich gelesen das es gefÀhrlich sein könnte, wegen Atemnot etc...

Hat jemand Erfahrung damit? Muss ich mir Sorgen machen?

Bin danach gleich mein Gesicht waschen gegangen, damit es nicht mehr stark riecht🙄


Liebe GrĂŒsse eine besorgte mami

1

Ich wĂŒrde drauf verzichten. Tigerbalsam beißt ja schon heftig in der Nase und das Zeug riecht man ja auch 3km gegen den Wind. Geh auf Nummer sicher und nimm das nĂ€chste Mal lieber Engelwurzbalsam. 😊

3

Ja das nĂ€chste mal mache ich das sicher nicht mehr🙈dankee

2

Ich glaube nicht, dass da so schnell was passiert. Du solltest nicht dein Kind damit einreiben und vllt nicht eine offene Dose neben dein Baby stellen.

Aber denke, da ist nix passiert ;)

4

Danke viel mal❄ja hoffe das die kleine den Geruch nicht zu intensiv aufnimmt.. Habe mich ja gewaschen, aber das zeug "klebt" scho fast..

5

Ja das stimmt. Aber von einem Mal und du hast es ja abgewaschen, passiert ganz bestimmt nix :)

Übrigens benutze ich auch das Engelwurzbalsam, das ist super! :)

weitere Kommentare laden