Wie macht ihr das wenn ihr mit Baby wohin müsst?

Wie macht ihr das wenn Baby nicht mehr in Babyschale passt und ihr zum Beispiel zum Arzt müsst.
Sonst habe ich ihn in der Schale gelassen und die Schale mit genommen .
Aber jetzt mit dem Nachfolgesitz geht das ja nicht mehr.
Was macht ihr mit Baby wenn ihr untersucht werdet? Auf Schoß würde nicht gehen da er nach allem greift (Untersuchungsutensilien), am Boden lasse ich ihn beim Arzt ungern krabbeln bei den Keimen noch dazu muss ja jemand aufpassen.
Die Arzthelferinnen haben ja auch zu tun.

1

Er sitzt im Kinderwagen. Anders geht's nicht.

2

Wir haben immer einen Buggy mitgenommen und den Kindern dann was zum knabbern gegeben, wenn wir dran waren. Das hat immer super geklappt. 😊

4

Gute Idee mit dem Buggy

3

Arzttermine hab ich so gelegt das ich den kleinen zu Hause lassen konnte oder es fuhr wer mit.
Ansonsten Kind raus und in den Buggy oder Einkaufswagen.

Mein Sohn ist 2 und hat das letzte Mal im warteraum gespielt, als ich beim Arzt war. Es war aber zufällig eine bekannte auch beim Arzt und diese hat ein Auge auf ihn gehalten.

5

Hey ☺️

Wir nehmen die Trage mit. Der kleine fühlt sich darin pudelwohl & bekommt alles mit. Wenn es ihm zu viel wird, kuschelt er sich an mich und schläft ein bisschen.

Das geht super beim Arzt, einkaufen & Co.

LG

8

Kurze Frage, wie machst du das mit der Trage, wenn du selbst untersucht werden musst? Wenn ich zum Beispiel ein Ultraschall vom Bauch oder so etwas gemacht bekomme, Frage ich mich gerade wie das funktionieren kann. Einkaufen, Banktermine etc. Mache ich auch überwiegend mit dem Tragetuch.

10

Das habe ich mich auch gefragt oder beim Frauenarzt oder Zahnarzt .

weiteren Kommentar laden
6

Ich lasse Baby krabbeln und bei ner Untersuchung nehme ich es zu mir (ging sogar beim FA).
Auf dem Weg vom Auto zum Arzt würde ich Baby in Trage stecken oder in den Buggy setzen (wenn schon der Folgesitz genutzt wird).
Ansonsten würde ICH mir prinzipiell am Anfang der Sprechstunde einen Termin geben lassen, um Wartezeiten zu vermeiden.

7

Ich war neulich Bein Frauenarzt. Musste den Zwerg mitnehmen. Buggy konnte man in die etage nicht mitnehmen. Trage war unpraktisch. Also hab ich den kleinen für die Untersuchung der Arzthelferin in die Hand gedrückt. Lief super! 🙈

9

Ich nehme jemanden mit🙃Tante, oma, papa, freundin... wer grad kann. Zur Not hab ich noch eine liebe Freundin, die immer zu Hause ist und den kleinen gern mal 1-2 Stunden nimmt😃

11

Mein kleiner sass auch immer im Buggy oder wenn es eine spielecke hat spielt er dort.