Blöde Frage Arzt oder nicht

Hallo ihr lieben
Ich weiß nicht ob ich übertreibe oder sowas noch oft vorkommt.

Meine kleine ist beim krabbeln irgendwie gestolpert und mit den Kopf nach vor.

Jetzt ist seitlich ihr lippe geschwollen.
Und rot.
Sollte ich das anschauen lassen oder denkt ihr sowas ist ganz normal bin bisschen verunsichert.

Also Motte hat schon öfter mit dem Gesicht gebremst beim krabbeln und blaue Flecke im Gesicht gehabt. Beim Arzt war ich deshalb nie 🤷‍♀️

Ruf doch mal beim Arzt an und frag nach. :)

Ja ich denke es ist eh normal bei uns ging es nur immer nach hinten und heute das erste mal nach vorne 😅😥.

Ich denke es ist eh normal.

Sowas wird noch oft vorkommen 😅
Ich hab aufgehört zu zählen wie oft er gegen die Wand gekrabbelt ist... oder wie oft er sich beim Laufen den Kopf an irgendwas gestoßen hat... oder wie oft er bei den ersten Versuchen auf dem Hintern gelandet ist und dann umgekippt ist... oder wie oft er sich den Finger in den Küchenschrank geklemmt hat 🤷‍♀️

Solche kleinen Unfälle sind völlig normal, wenn ich da jedesmal zum Arzt gehen würde wäre ich wohl täglich dort 😅😂

Entspann dich etwas, eine geschwollene Lippe ist nichts schlimmes und ist bis morgen sicher weg 😉

Ja stimmt jetzt ist es eh nicht mehr schlimm ich war nur in den moment erschrocken weil sie so dick wurde.

Jaa das wird wahrscheinlich noch ziemlich oft passieren. 😫😅

Eine Freundin von mir, 2 Kinder, 16 und 21 Jahre - sagt immer :
"tief durchatmen : würde es dir passieren, was würdest du machen?"
In deinem fall: wahrscheinlich kühlen.. Was würde der Arzt machen? Wahrscheinlich nur sagen, dass du kühlen sollst :D

Heei
Jetzt im Nachhinein finde ich es eher lustig das ich zum Arzt wollte.
Als ich es geschrieben habe ist es 5 m her gewesen und ich war bisschen geschockt.

Das stimmt also mit den durchatmen 🤣😂