Bis zu welchem Alter...

... habt ihr eure Babys nackt auf eure Brust gelegt? Also so wie beim Bonding direkt nach der Geburt ☺️

1

Hab ich eigtl noch nie groß gemacht, da ich selbst sehr ungerne nackt bin 😂

Aber ich dusche mit Motte zusammen und danach kuscheln wir durchaus. Sie ist 11 Monate :)

2

Ich habe das nur nach der Geburt gemacht, da ich wie meine Vorrednerin auch nicht gerne nackt bin.

Aber ansonsten denke ich, würde ich es die ersten 5 - 6 Monate "normal" finden... denke irgendwann wird das Baby auch so mobil und bleibt eh nicht mehr ruhig im Bett liegen

3

Hab ich bis auf die Geburt noch nie Gemacht... Ich wüsste auch nicht warum, wenn man nicht gerade Probleme mit der Bindung zum Baby hat.

4

Ich hab es tatsächlich nie gemacht...selbst nach der Geburt trug ich ein Tanktop... 🙈

5

Hi!
Nur nach der Geburt.
Im Sommer (juni Baby) war sie oft nur in Windel auf mir und ich hatte auch wenig an. Da hatten wir viel hautkontakt. Solange man sowieso eine gute Bindung hat und auch keine Probleme bei der Milchbuldung muss man es denke ich nicht extra machen. Man hat ja auch beim Wickeln und dabei rumblödeln hautkontakt und so zwischen durch. Wenn man es aber gerne machen mag und es dem Baby auch gefällt spricht nichts dagen so lange zu machen wie beide es wollen.
Extra machen würde ichs nur, wenn Probleme bestehen.
Lg

6

Hallo.

Ich habe das bewusst auch nur nach der Geburt gemacht, da war es mir aber sehr wichtig, weil unsere große per sekundärer sectio kam und ich sie nur kurz gezeigt und erst eine halbe Stunde später im Kreißsaal voll angezogen bekommen habe 😐

Ansonsten haben wir (also entweder ich oder mein Mann) aber oft zusammen mit dem jeweiligen Baby gebadet und dabei eben nackt gekuschelt.

Ach und lass dich nicht kirre machen von manchen Antworten hier, von wegen es gäbe keinen Grund das nach der Geburt zu machen.

Klar gibt es den, denn das kuscheln auf der nackten Brust, haut an Haut tut Mama und Baby gut. Das ist ja wohl Grund genug.

Ob, wann und wie lange ihr das macht hängt ganz von euch ab. Solange es euch beiden angenehm ist, kuschelt so viel ihr wollt.

Lg waldfee

7

So Bonding-mäßig nur als er ein Neugeborenes war. Also in den ersten Lebenswochen. Da musste er auch viel nackig im Sonnenlicht liegen wegen dem Bili-Wert. Aber er kommt auch jetzt mit über einem Jahr noch gerne mal kurz kuscheln wenn wir gemeinsam in der Wanne sitzen. Warum auch nicht, angezogen kommt er ja auch ständig kuscheln 🙂

8

Nie wieder nach der Geburt :-D Ich hatte null Erfahrungen mit Babies, war sehr unsicher und entsprechend laaaangsam bei allem. Im Wochenbett war ich schon selig, wenn wir es geschafft hatten, das Baby zu wickeln, anzuziehen und zu füttern ohne dass er dabei gross schimpfen musste. Nie im Leben hätte ich uns den Stress zugemutet, ihn wieder auszuziehen "nur" um zu kuscheln ;-) Da wäre ich vorher den Mount Everest hoch geklettert. Angezogen kuscheln wir ständig, er braucht auch heute mit acht Monaten noch 4 Nickerchen tagsüber, die er meist auf oder neben Mama/Papa/Oma/Opa macht.