12 Wochen Schub

Ich kann nicht mehr! Marie steckt voll im 12 Wochen Schub und schreit abends bis zu 3 Stunden, wie am Spieß... So, dass sie schon heiser und ganz heiß wird. Jetzt schreit sie auch mittags, weil sie einfach nicht in den Schlaf findet... Ich trage sie schon die ganze Zeit im tuch, aber selbst das hilft nicht mehr! Die letzten Abende hab ich sie dann irgendwann mit nem homöopathischen Zäpfchen erlöst, aber das ist ja keine dauerlös
ung

Oje, bei uns soll dieser Schub ab heute starten, das kann ja heiter werden 🙈

Wünsche uns beiden viel Kraft und gute Nerven 🤞🏻
Lg
Sabrina + Little L

Oh man du Arme. Ich schicke dir viel Kraft und starke Nerven. Ich kann dir nur Oropax empfehlen. Unserer hat auch geschrien. Aber keine 3 Stunden. Ich habe ihn im abgedunkelten Raum fest im Arm gehalten und mir die Dinger ins Ohr gesteckt. Wenn ich gar nicht mehr konnte hat mich mein Mann für ein paar Minuten abgelöst. Immer nur eine Position nehmen und sie darin belassen. Vllt verkürzt sich da die Zeit. Meiner ist nun 4,5 Monate und wir hatten erst gestern Abend wieder eine Schreistunde. Dies passiert sobald er nicht in den Schlaf findet.

Ich wünsche dir alles Gute und hoffe das die Zeit schnell umgeht🤗🥰🙏

Ohjeeee, das kommt mir bekannt vor. Haben wir gerade hinter uns. Meine ist zwar 18 Wochen alt aber kam 6 Wochen zu früh.... 4 Tage ging das bei uns, danach war's vorbei. Halte durch 🤞🤞🤞

Hihi. Wie bei uns. Er scheint jetzt so langsam auch raus zu sein. Ich habe ehrlich gesagt jetzt schon Angst vor den 19 wochen bei unseren Mäusen😅🤦‍♀️🤪

Aaaaah, der war bei uns auch prima 🤪🙈 ich lag nachmittagelang stillen auf der Couch 🙈 von einem Tag auf den anderen wars dann plötzlich vorbei 😅 halte durch!!!

Du arme, ich schicke dir auch ganz viel Kraft. Und kann nur sagen, halte durch das wird wieder viel viel besser.
Ohropax sind eine gute Idee und den Stress gut verteilen, wir haben uns oft vorher abgesprochen: alle 30 Minuten wird gewechselt oä, das hilft durchzuhalten. Manchmal hat es auch geholfen mitzuweinen,ist absolut ok ❤️
Ich bin absolut kein Freund von Zäpfchen und das ist sicher keine Dauerlösung, ABER das ist auch kein Dauerzustand und wenn ihr euch alle dadurch 3std Stress erspart, gibt ihr doch bitten das Zäpfchen, wenn du schon das Gefühle hasg es hilft!

' alles gute und du machst das super ❤️👍🏼💪🏼

Wenn das Zäpfchen hilft gib es! 😘 Ist ja kein Dauerzustand und wenn es ihr und dir hilft warum also nicht?

Oh der war hier auch der Horror, zwar keine 3 Stunden am Stück aber er hatte quasi nie gute Laune, Aufwachen 5 Minuten lächeln und dann motzen bis zum Schreien irgendwann eine Stunde schlafen und alles von vorn🤯 tu einfach alles was dir/euch hilft. Auch das Zäpfchen geben hört man ja wieder auf.

Thumbnail Zoom

Hast Dus schonmal mit dem Fön versucht? Muss kein „echter“ sein, aber in entsprechender Lautstärke (natürlich nicht zu nah am Baby), wirkt es bei uns Wunder. 😬

Die „Baby+“ App hat z.B. unter „mehr“ verschiedene Geräusche. Lasse den Fön oft über eine kleine Box laufen - nicht wg grösserer Lautstärke, sondern weil der „Sound“ angenehmer ist als das Handy. Nachts reicht zum Glück unser myhummy... 😅

Benutze die App auch, das weiße Rauschen wirkt hier Wunder. Das abendliche Schreien dauert hier nur noch so lange wie das Einstellen vom passenden Geräusch. Ich mag ja das Regenprasseln sehr gern... Vorher hat Krümel auch bis zu drei Stunden geschrien. Jetzt mache ich die App relativ laut, puste ihr ins Gesicht um das Schreien zu unterbrechen und wenn sie das Rauschen dann hört ist sofort Ruhe. Wenn sie sich beruhigt hat reduziere ich die Lautstärke stückweise.

Genau so! 😅

Und zur äussersten Not, wenn das nicht hilft, kommt der echte Fön zum Einsatz. Rauschen + warme Luft holen unser Mädchen selbst aus dem schlimmsten Schreien (was zum Glück nicht allzu oft vorkommt... 😊).

weiteren Kommentar laden

Vielen Dank für eure Tipps! So langsam werden die Tage hier wieder besser und die Nächte zum Glück immer länger :) in ihren Schrei Phasen hab ich die app ausprobiert und der fön hat etwas geholfen... Zusammen mit wippen auf dem gymnastikball konnte ich sie dann beruhigen!