Stillbaby - Schlafrhythmus

Hallo ihr lieben,

Würde mal gerne wissen wie eure Mäuse am abend schlafen :) ich weiß das jedes Babys anders ist aber ich hatte Vorher ein Flaschen Kind :)


Wann gehen sie schlafen?! Gibt es Still Babys die durchschlafen? Und wie viel Stunden am
Stück schlafen eure Mäuse.

Mein erstes Kind habe ich leider nicht stillen können und mit Baby 2 hat es sofort geklappt ohne Probleme - sie wird voll gestillt

Mäuschen wird am 18.4. - 4 Monate 🥰

Danke im Voraus 🙏🏾

1

Huhu

Meine kleine ist 1 Jahr alt.
Die ersten 6 Wochen kam sie nachts alle 1,5 bis 2 Stunden. Bis zu ihrem ersten Zahn mit 5,5 monaten schlief sie dann 6 bis 8 Stunden am Stück. Danach ging es steil bergab😅 sie wachte alle 2 bis 3 Stunden auf und wollte trinken. Irgendwann pendelte es sich ein, dass sie nach dem ersten einschlafen 4 bis 6 Stunden schlief und sich danach noch 2 bis 3 mal meldete.
Seit etwa 3 Wochen wacht sie meist nach 45 bis 60 Minuten auf und schläft danach 2 bis 3 Stunden. Gestillt werden will sie nur noch 1 mal die Nacht zwischen 2 und 3 Uhr.

Ein paar mal kam es schon vor, dass sie 12 Stunden durchschlief. Das kann ich aber an einer Hand abzählen 🙈

2

J ist ab 12 Wochen um 21.30 hingelegt worden, um 23. Uhr sind wir ins Bett gegangen und er wurde noch mal gestillt dann hat er meist bis 5.30 geschlafen nochmal getrunken und bis 8.30 geschlafen.

Seit 3 Wochen wird J schon um 19.30-20 Uhr ins Bett gebracht (da wird er müde) und wird ständig wach. Und dreht sich im Schlaf auf den Bauch und im Kreis usw. da wird er zum einschlafen wieder gestillt. Momentan schläft er maximal zwei Stunden am Stück unter Tags maximal 40 Minuten 🥴🥴

Er ist aber auch gerade im 26 Wochen Schub, ich hoffe der ist bald vorbei.

Lg kleine Eule 🦉 mit J morgen 26 Wochen alt

3

Huhu.

Meo Puppi wird am 19.4 schon 5 Monate und wird seit der Geburt vo gestillt. Bis auf die Anfangszeit. Da gab es auf der intensiv zusätzlich das Fläschchen.

Wir haben seit kurzen erst sowas wie einen Rhythmus😜 er geht zwischen 19 und 20 Uhr ins Bett. Vor ca. 1 Woche kam er meistens so gegen 1-2 Uhr dann wieder. Danach I'm 2 Stundentakt, mal 3 Stunden. Zur Zeit kommt er leider schon gegen 23 Uhr wieder. Manchmal schläft er dann seine 4 Stunden, aber meistens geht der Rhythmus dann schon wieder alle 2 stunden weiter. Ich habe die Hoffnung, dass er bald wenn er seinen Abendbrei erhält mal länger schläft. Oder es ist wieder nur eine Phase und die erste Schlafphase wird bald wieder länger.dad Schlag verhalten ändert sich im ersten Jahr ja soooooooo oft. Mal sehen.

Alles Gute, liebe Grüße

Jul3s mit Puppi💙, fast 5 Monate🥰

4

Hey :)

Wir haben in allen Dingen ein sehr anspruchsvolles kleines Monster.... Aber schlafen war bei uns schon immer unproblematisch nachts 😍
Motte geht mittlerweile seit 5 Wochen um 20 Uhr ins Bett, wir stillen zum einschlafen und schläft dann bis 5/6 Uhr durch :) dann stillen wir im Bett und schlafen beide so nochmal bis ca 8.30/9 Uhr :) vorher war ihr schlafrhythmus ähnlich, nur 22 bis 7 Uhr war die Zeit, seit sie 8 Wochen alt war. Davor aber auch immer schon 5 Stunden nachts durch, seit sie auf der Welt ist. Und das alles trotz vollstillens, hat also damit scheinbar nichts zu tun :) hatten nur wenige Ausnahmen, z. B. Vor 2 Wochen als ihre ersten 2 Zähne kamen oder nach der Impfung :)
Lg
Anna mit Motte (4,5 Monate) im Arm 🤱 und ⭐ fest im 💜

5

Hey meine wird auch Ende April 4 Monate.

Sie geht so zwischen 19 und 20 Uhr ins Bett. Papa macht sie bettfertig und dann gibts im Bett nochmal was zu trinken (stillen).
Manchmal schläft sie dann ein für 30 min ca, währenddessen geh ich wieder ins Wohnzimmer. Dann wird sie nochmal wach und ich begleite sie wieder in den Schlaf.. mit singen und streicheln 😉 das kann auch mal etwas länger dauern.. 30-45 Minuten. Aber nur, weil ich warten muss bis sie tief genug schläft damit ich den Raum wieder verlassen kann 😁

Wenn sie beim stillen nicht einschläft mach ich das ganze dann direkt. Da kriegt sie dann gleich nen Schnuller.

Sie schläft im Moment erstmal so bis 12, braucht dann aber nur wieder den Schnuller. Dann wacht sie meistens so um 2 auf zum stillen. Und um 5 ca wieder.. um 6 ist sie dann wach und nicht mehr zum schlafen zu kriegen.

Letzte Woche hatten wir mal paar Tage, da war sie echt oft auf in der Nacht.. aber das hat sich jetzt zum Glück erstmal wieder gelegt.

6

Hallo, Krümel ist fast 1 Jahr alt und wird nur noch einmal gestillt. Seit er 8 Monate ist, schläft er durch im Sinne von: kein nächtliches Trinken.
Die ersten vier Monate trank er nur einmal pro Nacht. Manche Nächte hat er durchgeschlafen. Dann fing er an alle Stunde und alle zwei Stunden zu trinken. Mit 6,5 Monaten nur noch einmal nachts.
Anfangs ist er immer ins Bett, wenn es Abend und er müde war. Das waren immer unterschiedliche Zeiten.
Mittlerweile haben wir einen ganz guten Rhythmus. Der kam aber erst so mit 8 Monaten. Er geht zwischen 7 und 8 schlafen.

7

Huhu :)

Mein kleiner ist jetzt fast 6 Monate alt und wird von Anfang an voll gestillt. Inzwischen haben wir abends mit Brei angefangen. Er isst aber bisher nicht sonderlich viel und wird danach noch zum einschlafen gestillt :)

Meistens bringe ich ihn zwischen 18:30 und 19:30 ins Bett. Dann wacht er im Moment eine halbe Stunde später nochmal auf, schläft aber auch sehr schnell wieder ein.

22:30-23:30 gibt es dann die nächste Stillmahlzeit. Von da an schläft er zwischen 4 bis manchmal sogar 6 Stunden. Das ist aber auch noch eher selten. Und ab 4-5 Uhr wird er alle halbe Stunde wach. Da er aber bei mir im Bett schläft, schläft er auch dann an der Brust wieder sehr schnell ein. Um 7 ist er meistens endgültig wach und wir starten in den neuen Tag :)

8

Mein Muckel wird am 29.4. 4 Monate alt und geht seit er 2 Wochen alt ist gehen 19Uhr ins Bett. +- 30Min, je nachdem wann und wie müde er ist. Manchmal schläft er gleich bis 22 oder 23Uhr, manchmal auch nur bis 21Uhr.
Danach möchte er alle 1,5-2Stunden an die Brust zum Trinken oder Nuckeln. Zwischenzeitlich kam er stündlich....

Vorher hatte ich auch 2 Flaschenkinder, die haben auch besser geschlafen.

9

Meine Maus ist jetzt 5 Monate und geht um 19 Uhr ins Bett.
Aktuell kommt sie meist gegen 2 Uhr einmal und dann gegen 6 Uhr nochmal.
Mit 4 Monate hat sie sich oft erst um 4 Uhr gemeldet, dann aber auch wieder um 6. Zwischendurch war es auch schon mal nur 5 Uhr ...

Es ändert sich, aber sie hat von Beginn an gut geschlafen.