Grüner Stuhlgang baby

Hallo, mein Baby 4 Wochen alt hat seid drei Tagen grünen Stuhlgang.bekommt die Flasche. Hab jetzt gewechselt auf die mam Flasche.. Aber bekommt noch die bebivita pre nahrung. Und bei jedem essen bauchschmerzen. Woran kann es liegen? Will am Montag zum Kinderarzt gehen.

1

Huhu,
also meiner hatte auch beim Flaschenwechsel (vom Stillen zu Flasche) wochenlang grünen Stuhl. Mal dunkel, mal hell, mal dick mal dünn. Der Kinderarzt hat immer gesagt, dass das alles in Ordnung ist 👌🏻 Aber lass es trotzdem mal abchecken. Das gibt dir ein gutes Gefühl.

2

Hallo,
Habe hier ein reines Flaschenbaby. Die ersten Wochen war der stuhlgang auch immer senfgelb und nach ein paar Wochen wechselte das in grün. Ist völlig normal.
Habe auch bemerkt je länger der Stuhl sozusagen nicht raus kam desto grüner wurde es. Also wenn sie mal Tage hatte an denen sie 3 mal die Windel voll hatte, dann war gelb dabei. An Tagen mit nur einer vollen Windel wärs grün.
Also das ist wirklich kein Grund zur Sorge. Haben in pekip Kurs auch festgestellt dass alle Flaschenbabys grünen und die stillbabys gelben stuhlgang hatten. Da waren sie alle etwa 3 Monate.

3

Hallo,

Wir haben mittlerweile die 3te Nahrung.

Die erste Nahrung war Beba Pre Ha, die zweite Bebivita Pre und nun sind wir seit 1 Woche bei Aptamil Comfort. Ich weiß, wahnsinnig teuer aber endlich halten sich die Koliken und Bauchschmerzen wirklich in Grenzen. Also Bauchschmerzen hat er seit dem gar nicht mehr.
Aber grünen Stuhlgang haben wir auch jeden Tag, manchmal wechselt es auch zu gelb, der Kinderarzt meinte auch es wäre normal bei Flaschenkindern.

LG raserle

4

Dan liegt es an der Milch das er immer diese bauchschmerzen hat.. Hab noch eine Packung von der humana pre nahrung. Bin am überlegen ob ich die nicht ihm geben sollte. Oder erst abchecken was die Kinderärztin am Montag sagt.
Liebe Grüße

5

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.